EDAboard.com | EDAboard.de | EDAboard.co.uk | EE World

3D-Druck-Service

NEUES THEMA

elektroda.net NewsGroups Forum Index - Electronics DE - 3D-Druck-Service

Goto page Previous  1, 2

Juergen
Guest

Sun Jan 12, 2020 1:45 pm   



Am Sun, 12 Jan 2020 11:47:35 +0100 schrieb Joerg Niggemeyer
<beagle_at_nucon.de> zum Thema "Re: 3D-Druck-Service":

Quote:
In message <h7sk3dF89beU1_at_mid.individual.net
Juergen <schreibsklave_at_web.de> wrote:

Hat jemand einen Tipp für eine günstigen 3D-Druck-Service?

https://www.rapidobject.com/


Danke.

Zur Zeit tendiere ich zu meltwerk.com. Die bieten ausschließlich PA12 im
SLS-Verfahren an, das sollte für meine Ansprüche aber mehr als
ausreichend sein.

cu.
Juergen

--
\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\
\ Freie Bits für freie Buerger \
\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\

Joerg Niggemeyer
Guest

Mon Jan 13, 2020 12:45 pm   



In message <h80fecF22ehU1_at_mid.individual.net>
Juergen <schreibsklave_at_web.de> wrote:




Quote:
Zur Zeit tendiere ich zu meltwerk.com. Die bieten ausschlielich PA12 im
SLS-Verfahren an,


Das ist schon ein interessanter Preis !

Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob die Druckqualitt genau
gleichwertig ist, bei meltwerk finde ich zu dem Material
min Wandstrke 1mm und Detail 0.7mm
bei rapidobject steht dazu min Wandstrke 0.7mm und Schichtstrke 0.1mm

Ich werde mir wohl so einen SLA hnlichen Drucker Anycubic Photon s ber
Alibaba fr ca. 300 EUR mal testweise kaufen. Einige Harze
sollen weniger doll stinken und die Przision mit dem Druck aus dem UV-LCD
Pannel direkt macht mich neugierig.

Harz kann man dann ja von anderen Herstellern verwenden, insbesondere
wenn es um verlssliche Datenblattangaben geht ;-)

VG Jrg

--
mit freundlichen Gruessen/ best regards Joerg Niggemeyer Dipl.Physiker
WEB: http://www.nucon.de https://www.led-temperature-protection.com
Nucon GbR Steinbecker Muehlenweg 95, 21244 Buchholz idN, Germany
UST-IDNR.: DE 231373311, phone: +49 4181 290913, fax: +49 4181 350504
WEEE-Reg.-Nr.Very HappyE 31372201

olaf
Guest

Mon Jan 13, 2020 5:45 pm   



Joerg Niggemeyer <joerg.niggemeyer_at_nucon.de> wrote:

Quote:
Ich werde mir wohl so einen SLA hnlichen Drucker Anycubic Photon s ber
Alibaba fr ca. 300 EUR mal testweise kaufen. Einige Harze
sollen weniger doll stinken und die Przision mit dem Druck aus dem UV-LCD
Pannel direkt macht mich neugierig.


Wuerde ich mir nur anschaffen wenn man die Genaugikeit unbedingt braucht!

1. Jedesmal mit dem Harz rumpanschen, also auch hinterher wieder
zurueckkippen wenn man mit dem Drucken fertig ist und alles sauber
machen.

2. Harz kostet und hat nur begrenzte Haltbarkeit.

3. Den gliber muss man von den gedruckten Teilen abwaschen.

4. Die Teile muessen noch in UV oder Sonne aushaerten.


Also irgendwie klingten das nicht nach entspannten Bastlerabend....

Olaf

Michael Schwingen
Guest

Fri Jan 17, 2020 8:45 pm   



On 2020-01-12, olaf <olaf_at_criseis.ruhr.de> wrote:
Quote:
Hier noch eine Empfehlung von mir:

https://www.amazon.de/Filament-3D-Dimensional-Accuracy-Cleaning/dp/B07CPTS8PY?th=1
Und davon den Typ "Wood", also PLA gefuellt mit Holz.


Danke, schau' ich mir mal an - sowas stand noch auf der Todo-Liste.

cu
Michael

Goto page Previous  1, 2

elektroda.net NewsGroups Forum Index - Electronics DE - 3D-Druck-Service

NEUES THEMA

Arabic version Bulgarian version Catalan version Czech version Danish version German version Greek version English version Spanish version Finnish version French version Hindi version Croatian version Indonesian version Italian version Hebrew version Japanese version Korean version Lithuanian version Latvian version Dutch version Norwegian version Polish version Portuguese version Romanian version Russian version Slovak version Slovenian version Serbian version Swedish version Tagalog version Ukrainian version Vietnamese version Chinese version Turkish version
EDAboard.com
WTWHMEDIA