EDAboard.com | EDAboard.de | EDAboard.co.uk | EE World

Crimpzange JST-Stecker

NEUES THEMA

elektroda.net NewsGroups Forum Index - Electronics DE - Crimpzange JST-Stecker

Andreas Fecht
Guest

Sun Nov 17, 2019 9:45 am   



Hallo,

ich bin auf der Suche nach einer Crimpzange für folgende JST-Stecker:

https://zeuch.vetter-und-fecht.de/JSTStecker.jpg

Direkt bei JST anrufen führte zu folgender Empfehlung:

Zange: IDB-12 -> 178,50EUR
Crimpeinsatz: IDH-SR/20 -> 911,54EUR

Kennt hier jemand vielleicht einen Cheap-Trick für so was (ca. 3-5
Crimpungen pro Monat)?

Gruß Andreas

Bubo bubo
Guest

Sun Nov 17, 2019 11:45 am   



Am 17.11.2019 um 09:36 schrieb Andreas Fecht:
Quote:
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einer Crimpzange für folgende JST-Stecker:

https://zeuch.vetter-und-fecht.de/JSTStecker.jpg

Direkt bei JST anrufen führte zu folgender Empfehlung:

Zange: IDB-12 -> 178,50EUR
Crimpeinsatz: IDH-SR/20 -> 911,54EUR

Kennt hier jemand vielleicht einen Cheap-Trick für so was (ca. 3-5
Crimpungen pro Monat)?


PAD-11

Bubo bubo
Guest

Sun Nov 17, 2019 11:45 am   



Am 17.11.2019 um 10:59 schrieb Bubo bubo:
Quote:
Am 17.11.2019 um 09:36 schrieb Andreas Fecht:
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einer Crimpzange für folgende JST-Stecker:

https://zeuch.vetter-und-fecht.de/JSTStecker.jpg

Direkt bei JST anrufen führte zu folgender Empfehlung:

Zange: IDB-12 -> 178,50EUR
Crimpeinsatz: IDH-SR/20 -> 911,54EUR

Kennt hier jemand vielleicht einen Cheap-Trick für so was (ca. 3-5
Crimpungen pro Monat)?

PAD-11


https://www.tme.eu/de/details/fut.pad-11/crimpzangen-fur-kabelanschlusse/engineer/pad-11/

Rafael Deliano
Guest

Sun Nov 17, 2019 11:45 am   



> ich bin auf der Suche nach einer Crimpzange

Teuere Zangen für Miniatur-Crimps
"wenn richtig eingestellt" machen beide Crimps
gleichzeitig korrekt. Das mit dem richtig
einstellen ist oft ein heikles Problem.

Die arbeiten in 2 Schritten:
http://www.engineer.jp/en/products/pa09e.html
Erst den Crimp auf Kupferlitze, kann man sofort
Zugtest machen. Hat dann oft etwa 5...10% Ausschuß.
Dann erst den Crimp auf Isolierung.
Sieht nicht so schön aus wie maschinell, aber
vermeidet eben Kontaktfehler.

Sieht nicht nach was aus was man von Hand crimpen
will:

/ JST BM05B
/ The world's first 1.0mm pitch crimp style connector
/ (AWG) 30

Für gängige JST finden sich bei ebay und selbst Conrad
ca. 20cm Litze die bereits maschniell gecrimpt ist. Wenn
anwendbar, wäre das die bevorzugteste Variante.

MfG JRD

Bubo bubo
Guest

Sun Nov 17, 2019 12:45 pm   



Am 17.11.2019 um 11:37 schrieb Rafael Deliano:

> http://www.engineer.jp

Die stellen auch die von mir empfohlene Zange her.


Quote:
Sieht nicht nach was aus was man von Hand crimpen
will:

/ JST BM05B
/ The world's first 1.0mm pitch crimp style connector
/ (AWG) 30


Ist ziemlich fummelig, aber für ein paar wenige Kontakte durchaus machbar.


Quote:
Für gängige JST finden sich bei ebay und selbst Conrad
ca. 20cm Litze die bereits maschniell gecrimpt ist. Wenn
anwendbar, wäre das die bevorzugteste Variante.


Zustimmung, aber findet man auch für die 1mm Variante welche?

olaf
Guest

Sun Nov 17, 2019 4:45 pm   



Bubo bubo <groVo_at_home.net> wrote:


>Zustimmung, aber findet man auch fr die 1mm Variante welche?

Ich hab ja schon sehr lange die PA-09. Die kann

1.0, 1.4, 1.6, 1.9mm

Zusaetzlich hab ich mir jetzt noch die PA-21 gekauft.
Damit gehen dann:

1.9, 1.9, 2.2, 2.5mm

Damit sollte ich jetzt so ziemlich alles crimpen koennen.

Die Zangen sind in den letzten 10Jahren ganz schon im Preis
gestiegen. Ich glaube fuer die PA-9 hab ich mal 25Euro bezahlt, jetzt
kosten sie schon ueber 40Euro. Hat sich wohl rumgesprochen wie
praktisch die sind.


Olaf

Andreas Fecht
Guest

Sun Nov 17, 2019 7:45 pm   



Am 17.11.2019 um 11:16 schrieb Bubo bubo:
Quote:
Am 17.11.2019 um 10:59 schrieb Bubo bubo:
Am 17.11.2019 um 09:36 schrieb Andreas Fecht:
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einer Crimpzange für folgende JST-Stecker:

https://zeuch.vetter-und-fecht.de/JSTStecker.jpg

Direkt bei JST anrufen führte zu folgender Empfehlung:

Zange: IDB-12 -> 178,50EUR
Crimpeinsatz: IDH-SR/20 -> 911,54EUR

Kennt hier jemand vielleicht einen Cheap-Trick für so was (ca. 3-5
Crimpungen pro Monat)?

PAD-11


https://www.tme.eu/de/details/fut.pad-11/crimpzangen-fur-kabelanschlusse/engineer/pad-11/


Vielen Dank, ich denke, das passt.

Gruß Andreas

Tilmann Reh
Guest

Mon Nov 18, 2019 9:45 am   



Andreas Fecht schrieb:

Quote:
ich bin auf der Suche nach einer Crimpzange für folgende JST-Stecker:

https://zeuch.vetter-und-fecht.de/JSTStecker.jpg


wenn ich das Datenblatt von JST (Typ SR/SZ) richtig lese, brauchst Du
gar nicht crimpen - die Buchse ist IDC.

Gruß
Tilmann

elektroda.net NewsGroups Forum Index - Electronics DE - Crimpzange JST-Stecker

NEUES THEMA

Arabic version Bulgarian version Catalan version Czech version Danish version German version Greek version English version Spanish version Finnish version French version Hindi version Croatian version Indonesian version Italian version Hebrew version Japanese version Korean version Lithuanian version Latvian version Dutch version Norwegian version Polish version Portuguese version Romanian version Russian version Slovak version Slovenian version Serbian version Swedish version Tagalog version Ukrainian version Vietnamese version Chinese version Turkish version
EDAboard.com
WTWHMEDIA