EDAboard.com | EDAboard.de | EDAboard.co.uk | EE World

Es ist gut, daß ...

NEUES THEMA

elektroda.net NewsGroups Forum Index - Electronics DE - Es ist gut, daß ...

Goto page 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Next

Helmut Schellong
Guest

Thu Jan 09, 2020 3:45 pm   



Es ist gut, daß es seit gestern erkennbar weniger
OFFtopic-Postings gibt.
Damit wird OFFtopic auch nicht mehr genährt, was gut ist.

Ich schätze, den ONtopic-willigen dieser Gruppe, die mehr
oder weniger im Hintergrund lesend agieren, ist das
immense bis ausschließliche OFFtopic hier schon lange widerlich.

Zuviel OFFtopic zerstört auf Dauer eine NG.
20% ist ja okay, aber 99% nicht.

Es sollte auf OFFtopic nur geantwortet werden, wenn man
direkt angesprochen wurde - oder auch gar nicht.


--
Mit freundlichen Grüßen
Helmut Schellong var_at_schellong.biz
www.schellong.de www.schellong.com www.schellong.biz
http://www.schellong.de/c.htm
http://www.schellong.de/htm/audio_proj.htm
http://www.schellong.de/htm/audio_unsinn.htm

Helmut Schellong
Guest

Thu Jan 09, 2020 7:45 pm   



On 01/09/2020 18:54, Fritz wrote:
Quote:
Am 09.01.20 um 15:35 schrieb Helmut Schellong:
Es ist gut, daß es seit gestern erkennbar weniger
OFFtopic-Postings gibt.
Damit wird OFFtopic auch nicht mehr genährt, was gut ist.

Ich schätze, den ONtopic-willigen dieser Gruppe, die mehr
oder weniger im Hintergrund lesend agieren, ist das
immense bis ausschließliche OFFtopic hier schon lange widerlich.

Zuviel OFFtopic zerstört auf Dauer eine NG.
20% ist ja okay, aber 99% nicht.

Es sollte auf OFFtopic nur geantwortet werden, wenn man
direkt angesprochen wurde - oder auch gar nicht.

Hast auch wieder recht!

Trolle, Crackpots (Cranks), Rechts-Außen Hass Poster, Religioten,
Spinner, etc. haben eine NG nach der anderen zerstört.

Betrifft speziell viele der de.sci.XXX NGs.
Momentan stark in d.s.p. bemerkbar, Grosch & Co.

Das Usenet begann 'blauäugig' als Basisdemokratisches Experiment der
Selbstverwaltung mit Anarchistischen Grundzügen - aber dafür (diesen
Idealismus) ist der Mensch nicht geschaffen!
Ohne ordnende Kraft gehts einfach nicht!


Es wurden mal Leute gefragt, die die grundlegenden Protokolle
des Internet entwickelt haben, warum sie diese so 'unsicher'
konzipiert haben. (Beispiel eMail)

Es wurde geantwortet: "Wir waren damals alle Gentlemen..."

Quote:
Und diese Kurve besagt schon alles:
http://usenet.dex.de/de.ALL.html

Wenn man bedenkt, dass seit dem Hoch des Usenets um 2000 die Zahl der
Internet Benutzer noch drastisch gestiegen ist .....


Solche Entwicklungen sind stets zu beobachten, wenn
die (blöde) Masse dran gelassen wird.
Mit 'Gentlemen' funktioniert so etwas dauerhaft.
Mit Leuten, die die 'stinkende' Masse der Gesellschaft bilden, eben nicht.

Man soll ja den Real-Namen benutzen...
Vielleicht sollten Maßnahmen wie bei De-Mail eingebaut werden.
Wenn die Identität nachgewiesen werden muß, so wie beim
Einrichten eines Kontos bei einer Bank, würde das wohl
entscheidend helfen.


--
Mit freundlichen Grüßen
Helmut Schellong var_at_schellong.biz
www.schellong.de www.schellong.com www.schellong.biz
http://www.schellong.de/c.htm
http://www.schellong.de/htm/audio_proj.htm
http://www.schellong.de/htm/audio_unsinn.htm

Fritz
Guest

Thu Jan 09, 2020 7:45 pm   



Am 09.01.20 um 15:35 schrieb Helmut Schellong:
Quote:
Es ist gut, daß es seit gestern erkennbar weniger
OFFtopic-Postings gibt.
Damit wird OFFtopic auch nicht mehr genährt, was gut ist.

Ich schätze, den ONtopic-willigen dieser Gruppe, die mehr
oder weniger im Hintergrund lesend agieren, ist das
immense bis ausschließliche OFFtopic hier schon lange widerlich.

Zuviel OFFtopic zerstört auf Dauer eine NG.
20% ist ja okay, aber 99% nicht.

Es sollte auf OFFtopic nur geantwortet werden, wenn man
direkt angesprochen wurde - oder auch gar nicht.


Hast auch wieder recht!

Trolle, Crackpots (Cranks), Rechts-Außen Hass Poster, Religioten,
Spinner, etc. haben eine NG nach der anderen zerstört.

Betrifft speziell viele der de.sci.XXX NGs.
Momentan stark in d.s.p. bemerkbar, Grosch & Co.

Das Usenet begann 'blauäugig' als Basisdemokratisches Experiment der
Selbstverwaltung mit Anarchistischen Grundzügen - aber dafür (diesen
Idealismus) ist der Mensch nicht geschaffen!
Ohne ordnende Kraft gehts einfach nicht!

Und diese Kurve besagt schon alles:
<http://usenet.dex.de/de.ALL.html>

Wenn man bedenkt, dass seit dem Hoch des Usenets um 2000 die Zahl der
Internet Benutzer noch drastisch gestiegen ist .....

--
Fritz
'Prosit Neujahr!'
Allen die Guten Willens sind!

Fritz
Guest

Fri Jan 10, 2020 11:45 am   



Am 09.01.20 um 19:29 schrieb Helmut Schellong:
Quote:
Man soll ja den Real-Namen benutzen...
Vielleicht sollten Maßnahmen wie bei De-Mail eingebaut werden.
Wenn die Identität nachgewiesen werden muß, so wie beim
Einrichten eines Kontos bei einer Bank, würde das wohl
entscheidend helfen.


Genau, das sollte man in dspm, dtt tunlichst vermeiden, zu viele NN
Deppen die dort herumschwimmen, einen Aufrechten, der seinen RealName
benutzte haben sie rausgemobbt und auch seine persönliche Umgebung
drangsaliert.

Es wird sogar schon empfohlen auf FB, TW & Co. einen Nickname zu
verwenden. Zu viele Deppen unterwegs von denen manche gefährlich werden
könnten.

--
Fritz
'Prosit Neujahr!'
Allen die Guten Willens sind!

Rolf Bombach
Guest

Sat Jan 18, 2020 11:45 pm   



Fritz schrieb:
Quote:

Trolle, Crackpots (Cranks), Rechts-Außen Hass Poster, Religioten,
Spinner, etc. haben eine NG nach der anderen zerstört.


Also genau die, die man nicht kritisieren darf, weil das gegen
das Recht auf freie Meinungsäusserung gerichtet wäre.
Oder so ähnlich. Logik können die eh nicht, eigene Massstäbe
auf sich selbst anwenden schon gar nicht.

Quote:
Betrifft speziell viele der de.sci.XXX NGs.
Momentan stark in d.s.p. bemerkbar, Grosch & Co.


Der ist aber harmlos.
Kurt macht gerade an der 1000 Zeilen-Schwelle rum.
Heger hat schon die 2000 Zeilen geknackt. Meinen die wirklich,
man lese 2000 Zeilen Müll?

Quote:
Das Usenet begann 'blauäugig' als Basisdemokratisches Experiment der
Selbstverwaltung mit Anarchistischen Grundzügen - aber dafür (diesen
Idealismus) ist der Mensch nicht geschaffen!
Ohne ordnende Kraft gehts einfach nicht!


Das trifft für die meisten Hochkulturen zu. Die beginnen altruistisch/
kooperativ, dann arbeitsteilig und solidarisch in Form eines
Sozialstaats. Dann entdecken die Arschlöcher, dass man auch ohne
Arbeit zu Macht und Geld kommen kann. Politik und libertärer Kapitalismus
setzen ein und dann geht es nur noch abwärts. Babylon, Ägypten, Angkor Wat
und so weiter. Pompeji war schon vor dem Vesuvausbruch total kaputt.
Die Intelligenten können heute immerhin weiterziehen. Tun es auch.

Quote:
Und diese Kurve besagt schon alles:
http://usenet.dex.de/de.ALL.html

Wenn man bedenkt, dass seit dem Hoch des Usenets um 2000 die Zahl der
Internet Benutzer noch drastisch gestiegen ist .....


So wie Nachzerfallswärme. Ganz weg ist sie nie.

--
mfg Rolf Bombach

horst-d.winzler
Guest

Sun Jan 19, 2020 6:45 am   



Am 18.01.20 um 23:43 schrieb Rolf Bombach:
Quote:
Fritz schrieb:

Trolle, Crackpots (Cranks), Rechts-Außen Hass Poster, Religioten,
Spinner, etc. haben eine NG nach der anderen zerstört.


Das trifft für die meisten Hochkulturen zu. Die beginnen altruistisch/
kooperativ, dann arbeitsteilig und solidarisch in Form eines
Sozialstaats. Dann entdecken die Arschlöcher, dass man auch ohne
Arbeit zu Macht und Geld kommen kann. Politik und libertärer Kapitalismus
setzen ein und dann geht es nur noch abwärts. Babylon, Ägypten, Angkor Wat
und so weiter. Pompeji war schon vor dem Vesuvausbruch total kaputt.
Die Intelligenten können heute immerhin weiterziehen. Tun es auch.


Vergiß die Linken nicht. Also die, welche gern und oft von
Menschlichkeit, Solidarität und bedingungslosem Grundeinkommen reden und
Kapitalismus im selben Satz aber für alles Üble in der Welt
verantwortlich machen wollen. Was sie nicht sagen, sie suchen Dumme die
für sie die Schmutzarbeit erledigen sollen. Denen sie auch noch die
Schuld für ihren Mist in die Schuhe schieben können.

--
---hdw---

Ludger Averborg
Guest

Sun Jan 19, 2020 9:45 am   



On Sat, 18 Jan 2020 23:43:31 +0100, Rolf Bombach
<rolfnospambombach_at_invalid.invalid> wrote:

Quote:
Fritz schrieb:

Trolle, Crackpots (Cranks), Rechts-Außen Hass Poster, Religioten,
Spinner, etc. haben eine NG nach der anderen zerstört.

Also genau die, die man nicht kritisieren darf, weil das gegen
das Recht auf freie Meinungsäusserung gerichtet wäre.

Du bist vielleicht ein Witzbold! Das Recht auf freie
Meinungsäußerung gilt doch nur für die Guten! Wäre doch noch
schöner, wenn jeder Nazi, jeder AFDler, jeder Klimaleugner
frei seine Meinung äußern könnte! Das ist nicht nur
unmöglich, das ist teilweise sogar verboten! Wenn irgend
eine Spinnerin meint, in den KZ wären gar nicht so viel
Menschen umgekommen, kommt sie dafür in den Knast. So
wichtig ist uns die Freiheit der Andersdenkenden! Wobei in
diesem Falle von Denken vermutlich gar nicht mehr die Rede
sein kann.

l.

horst-d.winzler
Guest

Sun Jan 19, 2020 10:45 am   



Am 19.01.20 um 10:18 schrieb Fritz:
Quote:
Am 19.01.20 um 09:06 schrieb Ludger Averborg:
On Sat, 18 Jan 2020 23:43:31 +0100, Rolf Bombach
rolfnospambombach_at_invalid.invalid> wrote:


Demokratie muss wehrhaft gegen jene auftreten die sie zerstören wollen!


"Wenn der Faschismus wiederkehrt, wird er nicht sagen: ‹Ich bin der
Faschismus›. Nein, er wird sagen: ‹Ich bin der Antifaschismus›"

Ignazio Silone
--
---hdw---

Fritz
Guest

Sun Jan 19, 2020 10:45 am   



Am 19.01.20 um 09:06 schrieb Ludger Averborg:
Quote:
On Sat, 18 Jan 2020 23:43:31 +0100, Rolf Bombach
rolfnospambombach_at_invalid.invalid> wrote:

Fritz schrieb:

Trolle, Crackpots (Cranks), Rechts-Außen Hass Poster, Religioten,
Spinner, etc. haben eine NG nach der anderen zerstört.

Also genau die, die man nicht kritisieren darf, weil das gegen
das Recht auf freie Meinungsäusserung gerichtet wäre.
Du bist vielleicht ein Witzbold! Das Recht auf freie
Meinungsäußerung gilt doch nur für die Guten! Wäre doch noch
schöner, wenn jeder Nazi, jeder AFDler, jeder Klimaleugner
frei seine Meinung äußern könnte! Das ist nicht nur
unmöglich, das ist teilweise sogar verboten! Wenn irgend
eine Spinnerin meint, in den KZ wären gar nicht so viel
Menschen umgekommen, kommt sie dafür in den Knast. So
wichtig ist uns die Freiheit der Andersdenkenden! Wobei in
diesem Falle von Denken vermutlich gar nicht mehr die Rede
sein kann.


Demokratie muss wehrhaft gegen jene auftreten die sie zerstören wollen!

--
Fritz
'Prosit Neujahr!'
Allen die Guten Willens sind!

Fritz
Guest

Sun Jan 19, 2020 10:45 am   



Am 19.01.20 um 06:16 schrieb horst-d.winzler:
> Vergiß die Linken nicht.

Nun die pösen Linken ....?

--
Fritz
'Prosit Neujahr!'
Allen die Guten Willens sind!

Sebastian Wolf
Guest

Sun Jan 19, 2020 11:45 am   



Am 19.01.2020 um 11:12 schrieb horst-d.winzler:
Quote:
Am 19.01.20 um 10:51 schrieb Sebastian Wolf:
Am 19.01.2020 um 10:40 schrieb horst-d.winzler:
Am 19.01.20 um 10:18 schrieb Fritz:
Am 19.01.20 um 09:06 schrieb Ludger Averborg:
On Sat, 18 Jan 2020 23:43:31 +0100, Rolf Bombach
rolfnospambombach_at_invalid.invalid> wrote:


Demokratie muss wehrhaft gegen jene auftreten die sie zerstören wollen!


"Wenn der Faschismus wiederkehrt, wird er nicht sagen: ‹Ich bin der
Faschismus›. Nein, er wird sagen: ‹Ich bin der Antifaschismus›"

Er sagt aber: Ich bin die Alternative für Deutschland.


Alternativlos wie Frau Merkel und ihre Büroleiterin und Beraterin Beate
Baumann?


Du hast keine Alternative, du musst wegen deiner Wahnvorstellungen in
ärztliche Bahandlung.

horst-d.winzler
Guest

Sun Jan 19, 2020 11:45 am   



Am 19.01.20 um 11:10 schrieb Roland Franzius:
Quote:
Am 19.01.2020 um 10:40 schrieb horst-d.winzler:
Am 19.01.20 um 10:18 schrieb Fritz:
Am 19.01.20 um 09:06 schrieb Ludger Averborg:
On Sat, 18 Jan 2020 23:43:31 +0100, Rolf Bombach
rolfnospambombach_at_invalid.invalid> wrote:


Demokratie muss wehrhaft gegen jene auftreten die sie zerstören wollen!


"Wenn der Faschismus wiederkehrt, wird er nicht sagen: ‹Ich bin der
Faschismus›. Nein, er wird sagen: ‹Ich bin der Antifaschismus›"

Muss man nicht wissen.

Es reicht, zu erkennen, wenn man dir einen Sack über den Kopf zieht,
einen Eimer Wasser drüber schüttet, dirch durchprügelt und dir ein Glas
Rhizinus einflößt. So machen sie es immer.


Das wäre dann das Ergebnis einer Erziehung im Wohlstand. Irgendwas ist
da falsch gelaufen.

--
---hdw---

Peter Thoms
Guest

Sun Jan 19, 2020 11:45 am   



Am 19.01.20 um 11:17 schrieb Sebastian Wolf:
....
Quote:

Du hast keine Alternative, du musst wegen deiner Wahnvorstellungen in
ärztliche Bahandlung.
Besser wäre diese Alternative.



Peter

Sebastian Wolf
Guest

Sun Jan 19, 2020 11:45 am   



Am 19.01.2020 um 11:19 schrieb horst-d.winzler:

Quote:
Das wäre dann das Ergebnis einer Erziehung im Wohlstand. Irgendwas ist
da falsch gelaufen.


Und was ist bei dir falsch gelaufen?

horst-d.winzler
Guest

Sun Jan 19, 2020 11:45 am   



Am 19.01.20 um 10:51 schrieb Sebastian Wolf:
Quote:
Am 19.01.2020 um 10:40 schrieb horst-d.winzler:
Am 19.01.20 um 10:18 schrieb Fritz:
Am 19.01.20 um 09:06 schrieb Ludger Averborg:
On Sat, 18 Jan 2020 23:43:31 +0100, Rolf Bombach
rolfnospambombach_at_invalid.invalid> wrote:


Demokratie muss wehrhaft gegen jene auftreten die sie zerstören wollen!


"Wenn der Faschismus wiederkehrt, wird er nicht sagen: ‹Ich bin der
Faschismus›. Nein, er wird sagen: ‹Ich bin der Antifaschismus›"

Er sagt aber: Ich bin die Alternative für Deutschland.


Alternativlos wie Frau Merkel und ihre Büroleiterin und Beraterin Beate
Baumann?
--
---hdw---

Goto page 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Next

elektroda.net NewsGroups Forum Index - Electronics DE - Es ist gut, daß ...

NEUES THEMA

Arabic version Bulgarian version Catalan version Czech version Danish version German version Greek version English version Spanish version Finnish version French version Hindi version Croatian version Indonesian version Italian version Hebrew version Japanese version Korean version Lithuanian version Latvian version Dutch version Norwegian version Polish version Portuguese version Romanian version Russian version Slovak version Slovenian version Serbian version Swedish version Tagalog version Ukrainian version Vietnamese version Chinese version Turkish version
EDAboard.com
WTWHMEDIA