EDAboard.com | EDAboard.de | EDAboard.co.uk | EE World

Geriatronik?

NEUES THEMA

elektroda.net NewsGroups Forum Index - Electronics DE - Geriatronik?

Goto page Previous  1, 2, 3 ... 12, 13, 14 ... 21, 22, 23  Next

Holger
Guest

Tue Feb 11, 2020 7:45 pm   



Am 11.02.20 um 19:15 schrieb der Troll Ferdinand Scholz:

Quote:
Sonst ist zu deinem Elaborat zu vermerken 'Viel Lärm um Nichts'!

Und immer die gleichen Tiraden.


Für dich gilt das gleiche. Wenn du mal Hilfe brauchst und mit Tiraden
und Beschimpfungen antwortest, bekommst du keine Antworten oder wirst
selbst beschimpft. Das ist genau das Problem des Fritz, der hier
Kriegsführung gegen Teilnehmer am Usenet betreibt und sich toll findet.

Erstens sind die interessanten Autoren hier weg, denn niemand schreibt
hier kostenlos, um dafür von Trollen beschimpft zu werden.

Ich habe meinen Rückzug nicht nur angekündigt, sondern überall dort
vollzogen, wo ich in Frieden gehen konnte. Diese NG war für mich wegen
der Elektronik attraktiv, aber wenn stattdessen nur noch Scheiße kommt,
dann lese ich doch lieber Webseiten, die mir von Google angezeigt werden
und zu Themen, die mich interessieren.

Das nochmals zur Erklärung.

Holger

Holger
Guest

Tue Feb 11, 2020 7:45 pm   



Am 11.02.20 um 18:40 schrieb Fritz:

Quote:
Sonst ist zu deinem Elaborat zu vermerken 'Viel Lärm um Nichts'!
Du kannst es nicht verstehen, weil du einfach naturdoof bist.


> Kennst du eigentlich die 36 Strategeme?

Dein Motiv: Kriegsführung auf der Grundlage eines Vernichtungswillens.
Diskussionsteilnehmer sind deine Feinde. Soso.

Besser hättest du dein Arschlochbenehmen gar nicht auf den Punkt bringen
können. Das du meine Texte nicht verstehend lesen kannst, ist nur ein
Zeichen großer Verprolltheit und Primitivität, weil du dumm bist.

VERPISS DICH!

Holger

Holger
Guest

Tue Feb 11, 2020 8:45 pm   



Sebastian Wolf wrote:
Quote:

Am 11.02.2020 um 19:21 schrieb Holger:

VERPISS DICH!

Du bist ja noch viel krnker als ich dachte.


Du, guck mal:

https://www.deutschlandfunk.de/kopierschutz-fuer-cyber-musik.684.de.html?dram:article_id=39849

Salvatore

Ferdinand Scholz
Guest

Tue Feb 11, 2020 8:45 pm   



Am 11.02.2020 um 19:43 schrieb Holger:
Quote:
Am 11.02.20 um 19:15 schrieb der Troll Ferdinand Scholz:

Sonst ist zu deinem Elaborat zu vermerken 'Viel Lärm um Nichts'!

Und immer die gleichen Tiraden.


Für dich gilt das gleiche. Wenn du mal Hilfe brauchst und mit Tiraden
und Beschimpfungen antwortest, bekommst du keine Antworten oder wirst
selbst beschimpft. Das ist genau das Problem des Fritz, der hier
Kriegsführung gegen Teilnehmer am Usenet betreibt und sich toll findet.

Erstens sind die interessanten Autoren hier weg, denn niemand schreibt
hier kostenlos, um dafür von Trollen beschimpft zu werden.

Ich habe meinen Rückzug nicht nur angekündigt, sondern überall dort
vollzogen, wo ich in Frieden gehen konnte. Diese NG war für mich wegen
der Elektronik attraktiv, aber wenn stattdessen nur noch Scheiße kommt,
dann lese ich doch lieber Webseiten, die mir von Google angezeigt werden
und zu Themen, die mich interessieren.

Das nochmals zur Erklärung.


Du musst gar nichts mehr erklären, man kennt dich seit Jahren als Spinner.

Holger
Guest

Tue Feb 11, 2020 8:45 pm   



Am 11.02.20 um 19:49 schrieb Ferdinand Scholz:

Quote:
Du musst gar nichts mehr erklären, man kennt dich seit Jahren als Spinner.


Und warum echauffierst du dich dann, du Troll? Um Stunk zu machen, um
Krieg zu führen, um diese NG zu verprollen. Du hast hier noch nie eine
Zeile geschrieben, versteckst dich anonym hinter einem Remailer und
schreibst stinkende Scheiße.

Warum?

Weil du ein rechtsradikales Arschloch bist.

Das war jetzt einfach.

Holger

Ferdinand Scholz
Guest

Tue Feb 11, 2020 9:45 pm   



Am 11.02.2020 um 20:25 schrieb Holger:
Quote:
Am 11.02.20 um 19:49 schrieb Ferdinand Scholz:

Du musst gar nichts mehr erklären, man kennt dich seit Jahren als Spinner.


Und warum echauffierst du dich dann, du Troll? Um Stunk zu machen, um
Krieg zu führen, um diese NG zu verprollen. Du hast hier noch nie eine
Zeile geschrieben, versteckst dich anonym hinter einem Remailer und
schreibst stinkende Scheiße.

Warum?

Weil du ein rechtsradikales Arschloch bist.

Das war jetzt einfach.


Solche Pöbeleien und Verdächtigungen gibst du ständig von dir. Wundere
dich nicht, dass man dich für krank hält.

Rolf Bombach
Guest

Tue Feb 11, 2020 9:45 pm   



Holger schrieb:
Quote:

Ja, ich wundere mich eben ein wenig, wieso das Ding eben wegen seines
Alters nicht längst auf EOL gesetzt ist? Ich hatte eine PLL im Auge, die
ich vor langer Zeit mal für den Empfang von SPDIF-Signalen gebaut habe.
Der Op-Amp in dieser Schaltung ist dann doch der LM301AN, nicht der
µA741, weil mir der 741 zu stark rauscht, was sich im Phasenjitter
bemerkbar macht.


Jenu, das Teil hat halt damals wie eine Bombe eingeschlagen. Latch-up-
frei, einigermassen Kurzschlussfest und eingebauter Kondensator, der
bis unity-gain funktioniert. Restliche Daten sind eher mies, Temperaturdrift,
Rauschen, Langsamkeit, Eingangsströme. Wer allerdings vorher mit
händisch selektierten Einzeltransistoren und Wärmeleitkleber gemurkst
hat, war froh über ICs.
Es gab mal ein Heftchen "101 Op Amp Ideas" oder so ähnlich, ich finde
es gerade weder im Regal noch im Internet, das hat das ganze schon
noch angeheizt.

Quote:
Wie gesagt, man kann den 741 mal genauer prüfen, ob es Anwendungen gibt,
in denen er sinnvoll wird. So gibt es in Fernost wohl einen Hersteller,
der den 741 mit 2N3055 und 2955 pimpt und als Audioverstärker verkauft.
Angehört habe ich mir das Ding allerdings nicht; auch liegt mir kein
Schaltbild vor. Von daher kann ich nur dazu sagen, daß ich auch in
diesem Falle einen anderen Op-Amp nehmen würde.


Wahrscheinlich eine Schaltung, wo der 741 floatend eingesetzt wird,
und sein Betriebsstrom zum Ansteuern der Endtransistoren verwendet wird.
Da gab es auch ein Machwerk, hiess how to get power and gain out
of the 741, oder so ähnlich, auch jenes finde ich nicht mehr.

Quote:
Nein, was mich massiv stört, ist der trollige und denunziatorische
Grundton, den ich (nicht bei dir) zu lesen kriege. Mit solchen Posts
sperrt man viele lesenswerte Autoren von vornherein aus. Und das
bedeutet dann eben, dass man auch die technischen Gruppen im Usenet bald
vergessen kann.


Dann schreib weniger Kommentare zu den Kommentaren. Wirf die lakonischen
Wadenbeisser ins Filter.

--
mfg Rolf Bombach

Rolf Bombach
Guest

Tue Feb 11, 2020 9:45 pm   



Ferdinand Scholz schrieb:

> Und immer die gleichen Tiraden.

Über 100 Zeilen Vollquote um eine nicht-elektronische Meinung
anzubringen...

--
mfg Rolf Bombach

Rolf Bombach
Guest

Tue Feb 11, 2020 9:45 pm   



Holger schrieb:

Quote:
Erstens werde ich meinen Nick nicht ändern, sondern bei "Holger"
belassen. Andere nennen sich "Joerg" und werden hier auch nicht
angegriffen und aufgefordert, sich einen Nachnamen anstelle eines
Vornamens zu geben. Gleiches Recht für alle!

Joerg hat eine Sig mit einem Link auf seine Firma, dort steht
noch mehr als nur sein Name. Ausserdem, IIRC, hat er ein
funktionierendes Reply-To.

--
mfg Rolf Bombach

Rolf Bombach
Guest

Tue Feb 11, 2020 9:45 pm   



Holger schrieb:
Quote:

Ist das schon wieder ein Stöckchen zum Springen?


Ja, sicher.

Quote:
und dem µA741, einem älteren Operationsverstärker. Kommst rein gar nicht
damit klar, dass es für diese Bauteile immer noch Applikationen gibt,
.....
Entweder interessiert dich dieses IC oder eben nicht.


Gerade gefunden, im Original-Analog-Devices-Datenblatt
vom OP27 (Rev. H, 21 Seiten, www.analog.com).

Seite 8, Bild 6, da, wo die Pfeilchen falsch beschriftet sind.
Da ist das Rauschen des 741, des 5532 (als "low noise
audio amp" umschrieben) und des OP27 eingezeichnet.

--
mfg Rolf Bombach

Holger
Guest

Tue Feb 11, 2020 10:45 pm   



Am 11.02.20 um 21:26 schrieb Ferdinand Scholz:
Quote:
Am 11.02.2020 um 20:25 schrieb Holger:
Am 11.02.20 um 19:49 schrieb Ferdinand Scholz:

Du musst gar nichts mehr erklären, man kennt dich seit Jahren als
Spinner.


Und warum echauffierst du dich dann, du Troll? Um Stunk zu machen, um
Krieg zu führen, um diese NG zu verprollen. Du hast hier noch nie eine
Zeile geschrieben, versteckst dich anonym hinter einem Remailer und
schreibst stinkende Scheiße.

Warum?

Weil du ein rechtsradikales Arschloch bist.

Das war jetzt einfach.

Solche Pöbeleien und Verdächtigungen gibst du ständig von dir. Wundere
dich nicht, dass man dich für krank hält.


Du kommst hier rein, stinkst mich an und stellst auch noch solche
Fragen? Aber ansonsten ist alles in Ordnung bei dir?

Hier geht es um die Elektronik. Nicht um deinen privaten Bürgerkrieg.
Wir sind keine Kombattanden, keine Soldaten im Kampfeinsatz, keine
Partisanen, und wir betrachten uns untereinander nicht als Feinde,
sondern als hilfsbereite Privatpersonen, die hier kostenlos ihr
Fachwissen zur Verfügung stellen.

Holger

Sebastian Wolf
Guest

Tue Feb 11, 2020 11:45 pm   



Am 11.02.2020 um 22:39 schrieb Holger:
Quote:
Am 11.02.20 um 21:26 schrieb Ferdinand Scholz:
Am 11.02.2020 um 20:25 schrieb Holger:
Am 11.02.20 um 19:49 schrieb Ferdinand Scholz:

Du musst gar nichts mehr erklären, man kennt dich seit Jahren als
Spinner.


Und warum echauffierst du dich dann, du Troll? Um Stunk zu machen, um
Krieg zu führen, um diese NG zu verprollen. Du hast hier noch nie eine
Zeile geschrieben, versteckst dich anonym hinter einem Remailer und
schreibst stinkende Scheiße.

Warum?

Weil du ein rechtsradikales Arschloch bist.

Das war jetzt einfach.

Solche Pöbeleien und Verdächtigungen gibst du ständig von dir. Wundere
dich nicht, dass man dich für krank hält.

Du kommst hier rein, stinkst mich an und stellst auch noch solche
Fragen? Aber ansonsten ist alles in Ordnung bei dir?

Hier geht es um die Elektronik. Nicht um deinen privaten Bürgerkrieg.
Wir sind keine Kombattanden, keine Soldaten im Kampfeinsatz, keine
Partisanen, und wir betrachten uns untereinander nicht als Feinde,
sondern als hilfsbereite Privatpersonen, die hier kostenlos ihr
Fachwissen zur Verfügung stellen.


Sie sind alle hinter dir her!

Rupert Haselbeck
Guest

Tue Feb 11, 2020 11:45 pm   



Rolf Bombach schrieb:

Quote:
Holger schrieb:
Erstens werde ich meinen Nick nicht ändern, sondern bei "Holger"
belassen. Andere nennen sich "Joerg" und werden hier auch nicht
angegriffen und aufgefordert, sich einen Nachnamen anstelle eines
Vornamens zu geben. Gleiches Recht für alle!
Joerg hat eine Sig mit einem Link auf seine Firma, dort steht
noch mehr als nur sein Name. Ausserdem, IIRC, hat er ein
funktionierendes Reply-To.


Und vor allem besteht auch ein gewisser Unterschied in Kompetenz und
Verhalten. Das "Holger" ist zumeist lediglich mit jämmerlichen Klagepostings
beschäftigt und bringt lediglich Ärger und Streitsucht mit.
Jörg mag zwar gelegentlich ein wenig den Einwanderer übertreiben, aber er
weiss deutlich besser, wovon er redet und er weiss sich eines anständigen
Tones zu befleissigen

MfG
Rupert

Holger
Guest

Wed Feb 12, 2020 1:45 am   



Am 11.02.20 um 23:30 schrieb Rupert Haselbeck:

Quote:
Und vor allem besteht auch ein gewisser Unterschied in Kompetenz und
Verhalten. Das "Holger" ist zumeist lediglich mit jämmerlichen Klagepostings
beschäftigt und bringt lediglich Ärger und Streitsucht mit.
Jörg mag zwar gelegentlich ein wenig den Einwanderer übertreiben, aber er
weiss deutlich besser, wovon er redet und er weiss sich eines anständigen
Tones zu befleissigen


Das alles kannst du doch gar nicht beurteilen, und das wir beide nicht
miteinander können, ist mir schon seit langem klar. Darum geht es aber
nicht. Es geht auch nicht um Jörg und seine Postings, sondern einzig
darum, dass man ihn wegen seines Nicknamens in Ruhe läßt, mich hingegen
nicht.

Zweitens ist die Sache mit dem µA741 hier doch in epischer Breite
geklärt worden. Ich fasse zusammen:

Der µA741 wird als "general purpose" angeboten, für allgemeine
Anwendungen. Ist 1978 das erste Mal auf den Markt bekommen. Wird von
vielen Herstellern immer noch geliefert, unter anderem von ST und TI.
Ist von daher für Centbeträge überall verfügbar. Ist sehr robust. Wurde
schon in Hochspannungsgeneratoren von Oszilloskopen des Herstellers
Hameg verwendet. Solche Oszilloskope funktionieren bis heute.

Wenn man speziellere Anwendungen plant, sieht man sich dennoch nach
anderen Operationsverstärkern um, falls man keine reinen
Transistorschaltungen bauen möchte - auch dann nicht, wenn man gute
Resultate erzielen kann.

Ich nannte für den Audiosektor mehrere Alternativen: LM301, gesichtet in
Revox-Geräten. NE5532A, den ich als Audiovorstufe in Fernsehern fand,
mit dem ich schon Kopfhörerverstärker aufgebaut habe, den MC4558AC, der
mir auch als RIAA-Entzerrer in Phonovorstufen dient, den für meine
Zwecke ausreichend guten OPA2134PA, und so weiter. Weitere
Operationsverstärker finden sich nicht nur bei Burr-Brown, sondern auch
bei Linear Technologies mit Grenzfrequenzen bis in den Videobereich. Es
gibt monolythische Verstärker bis hinein in den GHZ-Bereich. Dazu muß
man einfach nur die Webseiten der Anbieter abklappern, und man sollte
Google zur Suche einsetzen.

Das habe ich alles geschrieben, bis mir dieser Fritz erklärte, es ginge
ihm um einen Krieg gegen meine Person. Also eben nicht um die
Elektronik, wie bei dir ja auch. Warum verzieht ihr euch, wenn ihr nur
Streit sucht, nicht nach de.alt.flame?

In Wirklichkeit ist doch keiner von euch in der Lage, eine Schaltung zu
verstehen, geschweige denn, sie aufzubauen oder sogar zu entwickeln.

Von daher ist mein Bemühen um euch eigentlich überflüssig, weswegen ich
keinen von euch gerne lese, und weil ihr mit der Elektronik sowieso
nichts anfangen könnt. Und das ich hier in dieser feindseligen Umgebung
mein Privatleben draußen halte und nichts über mich preisgebe, das hat
seine sehr guten Gründe.

Und jetzt husch, zurück ins Killfile.

Holger

Holger
Guest

Wed Feb 12, 2020 5:45 am   



Sebastian Wolf wrote:
Quote:

Am 11.02.2020 um 22:39 schrieb Holger:

Hier geht es um die Elektronik. Nicht um deinen privaten Brgerkrieg.
Wir sind keine Kombattanden, keine Soldaten im Kampfeinsatz, keine
Partisanen, und wir betrachten uns untereinander nicht als Feinde,
sondern als hilfsbereite Privatpersonen, die hier kostenlos ihr
Fachwissen zur Verfgung stellen.

Sie sind alle hinter dir her!


Stimmt, sie finden meine Radioreportagen so toll, dass sie alle ein
Autogramm von mir wollen.

https://www.deutschlandfunk.de/terror-aus-dem-netz.684.de.html?dram:article_id=41637

Dennis

Goto page Previous  1, 2, 3 ... 12, 13, 14 ... 21, 22, 23  Next

elektroda.net NewsGroups Forum Index - Electronics DE - Geriatronik?

NEUES THEMA

Arabic version Bulgarian version Catalan version Czech version Danish version German version Greek version English version Spanish version Finnish version French version Hindi version Croatian version Indonesian version Italian version Hebrew version Japanese version Korean version Lithuanian version Latvian version Dutch version Norwegian version Polish version Portuguese version Romanian version Russian version Slovak version Slovenian version Serbian version Swedish version Tagalog version Ukrainian version Vietnamese version Chinese version Turkish version
EDAboard.com
WTWHMEDIA