EDAboard.com | EDAboard.de | EDAboard.co.uk | EE World

knapp 100 V/us Slew-Rate bei parallel geschalteten ALF16N/P2

NEUES THEMA

elektroda.net NewsGroups Forum Index - Electronics DE - knapp 100 V/us Slew-Rate bei parallel geschalteten ALF16N/P2

Goto page 1, 2  Next

Leo Baumann
Guest

Thu Nov 28, 2019 5:45 am   



Wir hatten ja lange Diskussionen über die notwendige Slew-Rate einer
MOSFET-Endstufe.-

Hier ein Konzept für eine MOSFET-Endstufe mit parallel geschalteten
ALF16N20W u. ALF16P20W nach Tietze/Schenk mit nicht invertierendem OP.

Erreicht wird, wie man im Bild sehen kann, eine Slew-Rate von knapp 100
V/us, was mehr als ausreichend ist. Man könnte also noch mehr MOSFETs
parallel schalten.

www.leobaumann.de/newsgroups/ALF16P_N20W.png

Leo Baumann
Guest

Thu Nov 28, 2019 8:45 am   



Am 28.11.2019 um 07:49 schrieb Bubo bubo:
> Dann bau den Oszillator doch endlich!

Ich will gar keine Endstufe bauen. Ich habe nur die Literatur u. mein
Hirn nach Möglichkeiten für anständige Treiber für MOSFETs durchsucht
damit die Ciss der MOSFETs kein Problem bezüglich der Slew-Rate darstellen.

Alles eine Sache der Schaltungstechnik.

Bubo bubo
Guest

Thu Nov 28, 2019 8:45 am   



Am 28.11.2019 um 07:54 schrieb Leo Baumann:
Quote:
Am 28.11.2019 um 07:49 schrieb Bubo bubo:
Dann bau den Oszillator doch endlich!

Ich will gar keine Endstufe bauen. Ich habe nur die Literatur u. mein
Hirn nach Möglichkeiten für anständige Treiber für MOSFETs durchsucht
damit die Ciss der MOSFETs kein Problem bezüglich der Slew-Rate darstellen.

Alles eine Sache der Schaltungstechnik.


Aber eben nur in deiner realitätsfernen Simulation.

Leo Baumann
Guest

Thu Nov 28, 2019 8:45 am   



Am 28.11.2019 um 07:58 schrieb Bubo bubo:
> Aber eben nur in deiner realitätsfernen Simulation

Fast, eine von den Schnellen läuft ja. Übrigens, wenn eine Simulation
fehlerfrei läuft, und der Aufbau u. das Layout gut ist, dann läuft die
Schaltung auch in den meisten Fällen.

Bubo bubo
Guest

Thu Nov 28, 2019 8:45 am   



Am 28.11.2019 um 08:03 schrieb Leo Baumann:
Quote:
Am 28.11.2019 um 07:58 schrieb Bubo bubo:
Aber eben nur in deiner realitätsfernen Simulation

Fast, eine von den Schnellen läuft ja.


Das Märchen ist bekannt.


Quote:
Übrigens, wenn eine Simulation
fehlerfrei läuft, und der Aufbau u. das Layout gut ist, dann läuft die
Schaltung auch in den meisten Fällen.


Die Modelle haben ihre Grenzen, du hast die überschritten.

Leo Baumann
Guest

Thu Nov 28, 2019 8:45 am   



Am 28.11.2019 um 08:07 schrieb Bubo bubo:
> Die Modelle haben ihre Grenzen, du hast die überschritten.

Ja, ich habe die deutsche Grenze überschritten - ich habe gekündigt beim
Bund, Hund, Köter Smile

Bubo bubo
Guest

Thu Nov 28, 2019 8:45 am   



Am 28.11.2019 um 08:12 schrieb Leo Baumann:
Quote:
Am 28.11.2019 um 08:07 schrieb Bubo bubo:
Die Modelle haben ihre Grenzen, du hast die überschritten.

Ja, ich habe die deutsche Grenze überschritten - ich habe gekündigt beim
Bund, Hund, Köter Smile


Du verstehst es halt nicht.

Leo Baumann
Guest

Thu Nov 28, 2019 8:45 am   



Am 28.11.2019 um 08:21 schrieb Bubo bubo:
> Du verstehst es halt nicht.

Doch, der Dreck muss weg vom Globus oder mindestens zum Psychiatewr.

Bubo bubo
Guest

Thu Nov 28, 2019 8:45 am   



Am 28.11.2019 um 08:23 schrieb Leo Baumann:
Quote:
Am 28.11.2019 um 08:21 schrieb Bubo bubo:
Du verstehst es halt nicht.

Doch, der Dreck muss weg vom Globus oder mindestens zum Psychiatewr.


Dann geh doch endlich zum Psychiater.

Leo Baumann
Guest

Thu Nov 28, 2019 8:45 am   



Am 28.11.2019 um 08:25 schrieb Bubo bubo:
> Dann geh doch endlich zum Psychiater.

Ich bin bei den alliierten Psychiatern angestellt.

Bubo bubo
Guest

Thu Nov 28, 2019 8:45 am   



Am 28.11.2019 um 05:35 schrieb Leo Baumann:
Quote:
Wir hatten ja lange Diskussionen über die notwendige Slew-Rate einer
MOSFET-Endstufe.-

Hier ein Konzept für eine MOSFET-Endstufe mit parallel geschalteten
ALF16N20W u. ALF16P20W nach Tietze/Schenk mit nicht invertierendem OP.

Erreicht wird, wie man im Bild sehen kann, eine Slew-Rate von knapp 100
V/us, was mehr als ausreichend ist. Man könnte also noch mehr MOSFETs
parallel schalten.

www.leobaumann.de/newsgroups/ALF16P_N20W.png


Dann bau den Oszillator doch endlich!

Bubo bubo
Guest

Thu Nov 28, 2019 8:45 am   



Am 28.11.2019 um 08:27 schrieb Leo Baumann:
Quote:
Am 28.11.2019 um 08:25 schrieb Bubo bubo:
Dann geh doch endlich zum Psychiater.

Ich bin bei den alliierten Psychiatern angestellt.


Armer kranker Mann.

Joerg Niggemeyer
Guest

Thu Nov 28, 2019 3:33 pm   



In message <qrnqld$10q3$2_at_gioia.aioe.org>
Bubo bubo <groVo_at_home.net> wrote:


Quote:

www.leobaumann.de/newsgroups/ALF16P_N20W.png


Dann bau den Oszillator doch endlich!

Voll ACK !
Ohne den Vergleich zu Testaufbauten ist simulieren relativ sinnlos,
insbesondere daraus dann Behauptungen aufzubauen.

Gerade was Schaltverhalten anbelangt oder das Verhalten von Trafos
muss man an den Modellen Parameter ndern oder eben nach anderen Modellen
suchen, so dass man bereinstimmung findet und weiss unter welchen
Bedingungen dann die Simulation halbwegs arbeitet.

Anstatt Tietze Schenk sollte Leo vielleicht mal in den Reisch
reinschauen, um etwas Hintergrund ber die Parameter der Modelle zu
gelangen ;-)

--
mit freundlichen Gruessen/ best regards Joerg Niggemeyer Dipl.Physiker
WEB: http://www.nucon.de https://www.led-temperature-protection.com
Nucon GbR Steinbecker Muehlenweg 95, 21244 Buchholz idN, Germany
UST-IDNR.: DE 231373311, phone: +49 4181 290913, fax: +49 4181 350504
WEEE-Reg.-Nr.Very HappyE 31372201

Leo Baumann
Guest

Thu Nov 28, 2019 4:45 pm   



Am 28.11.2019 um 14:33 schrieb Joerg Niggemeyer:
Quote:
Anstatt Tietze Schenk sollte Leo vielleicht mal in den Reisch
reinschauen, um etwas Hintergrund über die Parameter der Modelle zu
gelangen;-)


Ja, danke, der Reisch fehlt mir noch in meiner Sammlung.

Leo Baumann
Guest

Thu Nov 28, 2019 5:45 pm   



Am 28.11.2019 um 08:34 schrieb Bubo bubo:
Quote:
Ich bin bei den alliierten Psychiatern angestellt.

Armer kranker Mann.


Der CDU/CSU-NAZI-Dreck wird nicht mit der Bundeswehr Rußland angreifen -
Der CDU/CSU-NAZI-Dreck wird nie wieder Kinder mit NAZI-Meds spritzen. -
Der CDU/CSU-NAZI-Dreck wird aufhören dauernd "Polen zu erschießen" und
Tatsachen zu verdrehen -

Sonst fliegt denen da in der CDU/CSU u. Bundeswehr in Bayern das Hirn
weg. Smile

Goto page 1, 2  Next

elektroda.net NewsGroups Forum Index - Electronics DE - knapp 100 V/us Slew-Rate bei parallel geschalteten ALF16N/P2

NEUES THEMA

Arabic version Bulgarian version Catalan version Czech version Danish version German version Greek version English version Spanish version Finnish version French version Hindi version Croatian version Indonesian version Italian version Hebrew version Japanese version Korean version Lithuanian version Latvian version Dutch version Norwegian version Polish version Portuguese version Romanian version Russian version Slovak version Slovenian version Serbian version Swedish version Tagalog version Ukrainian version Vietnamese version Chinese version Turkish version
EDAboard.com
WTWHMEDIA