EDAboard.com | EDAboard.de | EDAboard.co.uk | EE World

Kühlschrank Geräusch

NEUES THEMA

elektroda.net NewsGroups Forum Index - Electronics DE - Kühlschrank Geräusch

Goto page Previous  1, 2, 3, ... 9, 10, 11  Next

Thomas Prufer
Guest

Thu Jan 23, 2020 11:45 am   



On Thu, 23 Jan 2020 11:15:31 +0100, Andreas Theilmeier <news_at_theilmeier.net>
wrote:

Quote:
tach Wolfgang,

Der Thermostat muss eine langsame Temperaturänderung in eine schnelle
Schaltbewegung der Kontakte mit einer gewissen Hysterese umwandeln,


Je nach Konstruktion, Alter und zu schaltender Leistung klickt so ein
Sprungschaltelement leiser oder lauter.

Ja, sehe ich genau so.

Bei mir ist es aber kein "klassisches" Schaltergeräusch sonder in
Sektkorken-Plopp. Und mein Kühlschrank ist fast neu.


Kühlschrank ausstecken, dann Temperaturwahlschalter rauf- und runterdrehen.

Dann ploppt die Schaltmechanik, ohne den Kompressor zu schalten, und du kannst
den Schalter alleine hören. Kein Schaltrelais, kein Kompressor, kein
Anlauf-Relais (die haben Kühlschrankompressoren manchmal intern, um eine
Hilfswicklung zu schalten, ....)

Ferner mein ich: wenn dich das Plopp nervt, schau das du dieses Modell/dieses
Exemplar loswirst. So ein Kühlschrank hält im Zweifelsfall etliche Jahrzehnte,
und vierzig Jahre immer ein wenig drüber ärgern isses nicht wert.


Thomas Prufer


Thomas Prufer

Sebastian Wolf
Guest

Thu Jan 23, 2020 12:45 pm   



Am 23.01.2020 um 12:32 schrieb Thomas Prufer:
Quote:
On Thu, 23 Jan 2020 12:18:51 +0100, Sebastian Wolf <invalid_at_invalid.com> wrote:

Am 23.01.2020 um 12:09 schrieb Thomas Prufer:
On Thu, 23 Jan 2020 11:50:48 +0100, Sebastian Wolf <invalid_at_invalid.com> wrote:

Am 23.01.2020 um 11:29 schrieb Thomas Prufer:

Anlauf-Relais

Viel zu teuer für so einen Billigkühlschrank.

Ist idR eingebaut im Kompressor.

und www.ersatzteil-onlineshop24.de sagt:

"Folgende Vertreiber/Hersteller haben das original Ersatzteil Anlaufrelais
Universal 1/12 bis 1/2 PS - 60 - 340 Watt D710815 in Ihren Geräten verwendet:
... Amica ..."

eBay ab 5€ als Ersatzteil.

Das ist ein PTC!

Nein. Das ist ein Anlaufrelais, in dem ein Schaltelement die Hilfswicklung nach
kruzer Zeit ausschaltet. Dieses Schaltelement kann ein PTC sein, oder auch ein
Klixon, oder oder ...

https://i.ebayimg.com/images/g/OKAAAOSwR2RaKBdV/s-l1600.jpg


Die PTCs werden auch als "Anlassrelais" bezeichnet, und bei dem
Billiggerät des TE ist sicherlich ein PTC drin. Aber selbst wenn es ein
Relais wäre, so laut sind die definitiv nicht.

Thomas Prufer
Guest

Thu Jan 23, 2020 12:45 pm   



On Thu, 23 Jan 2020 12:18:51 +0100, Sebastian Wolf <invalid_at_invalid.com> wrote:

Quote:
Am 23.01.2020 um 12:09 schrieb Thomas Prufer:
On Thu, 23 Jan 2020 11:50:48 +0100, Sebastian Wolf <invalid_at_invalid.com> wrote:

Am 23.01.2020 um 11:29 schrieb Thomas Prufer:

Anlauf-Relais

Viel zu teuer für so einen Billigkühlschrank.

Ist idR eingebaut im Kompressor.

und www.ersatzteil-onlineshop24.de sagt:

"Folgende Vertreiber/Hersteller haben das original Ersatzteil Anlaufrelais
Universal 1/12 bis 1/2 PS - 60 - 340 Watt D710815 in Ihren Geräten verwendet:
... Amica ..."

eBay ab 5€ als Ersatzteil.

Das ist ein PTC!


Nein. Das ist ein Anlaufrelais, in dem ein Schaltelement die Hilfswicklung nach
kruzer Zeit ausschaltet. Dieses Schaltelement kann ein PTC sein, oder auch ein
Klixon, oder oder ...

https://i.ebayimg.com/images/g/OKAAAOSwR2RaKBdV/s-l1600.jpg


Thomas Prufer

Sebastian Wolf
Guest

Thu Jan 23, 2020 12:45 pm   



Am 23.01.2020 um 12:09 schrieb Thomas Prufer:
Quote:
On Thu, 23 Jan 2020 11:50:48 +0100, Sebastian Wolf <invalid_at_invalid.com> wrote:

Am 23.01.2020 um 11:29 schrieb Thomas Prufer:

Anlauf-Relais

Viel zu teuer für so einen Billigkühlschrank.

Ist idR eingebaut im Kompressor.

und www.ersatzteil-onlineshop24.de sagt:

"Folgende Vertreiber/Hersteller haben das original Ersatzteil Anlaufrelais
Universal 1/12 bis 1/2 PS - 60 - 340 Watt D710815 in Ihren Geräten verwendet:
... Amica ..."

eBay ab 5€ als Ersatzteil.


Das ist ein PTC!

Thomas Prufer
Guest

Thu Jan 23, 2020 12:45 pm   



On Thu, 23 Jan 2020 11:50:48 +0100, Sebastian Wolf <invalid_at_invalid.com> wrote:

Quote:
Am 23.01.2020 um 11:29 schrieb Thomas Prufer:

Anlauf-Relais

Viel zu teuer für so einen Billigkühlschrank.


Ist idR eingebaut im Kompressor.

und www.ersatzteil-onlineshop24.de sagt:

"Folgende Vertreiber/Hersteller haben das original Ersatzteil Anlaufrelais
Universal 1/12 bis 1/2 PS - 60 - 340 Watt D710815 in Ihren Geräten verwendet:
.... Amica ..."

eBay ab 5€ als Ersatzteil.


Thomas Prufer

Sebastian Wolf
Guest

Thu Jan 23, 2020 12:45 pm   



Am 23.01.2020 um 11:29 schrieb Thomas Prufer:

> Anlauf-Relais

Viel zu teuer für so einen Billigkühlschrank.

Sebastian Wolf
Guest

Thu Jan 23, 2020 12:45 pm   



Am 23.01.2020 um 12:32 schrieb Thomas Prufer:
Quote:
On Thu, 23 Jan 2020 12:18:51 +0100, Sebastian Wolf <invalid_at_invalid.com> wrote:

Am 23.01.2020 um 12:09 schrieb Thomas Prufer:
On Thu, 23 Jan 2020 11:50:48 +0100, Sebastian Wolf <invalid_at_invalid.com> wrote:

Am 23.01.2020 um 11:29 schrieb Thomas Prufer:

Anlauf-Relais

Viel zu teuer für so einen Billigkühlschrank.

Ist idR eingebaut im Kompressor.

und www.ersatzteil-onlineshop24.de sagt:

"Folgende Vertreiber/Hersteller haben das original Ersatzteil Anlaufrelais
Universal 1/12 bis 1/2 PS - 60 - 340 Watt D710815 in Ihren Geräten verwendet:
... Amica ..."

eBay ab 5€ als Ersatzteil.

Das ist ein PTC!

Nein. Das ist ein Anlaufrelais, in dem ein Schaltelement die Hilfswicklung nach
kruzer Zeit ausschaltet. Dieses Schaltelement kann ein PTC sein, oder auch ein
Klixon, oder oder ...

https://i.ebayimg.com/images/g/OKAAAOSwR2RaKBdV/s-l1600.jpg


https://www.ersatzteil-onlineshop24.de/Anlaufrelais-Universal-1-12-bis-1-2-PS-60-340-Watt~-D710815.html

Eindeutig ein PTC.

Christoph Müller
Guest

Thu Jan 23, 2020 1:45 pm   



Am 23.01.2020 um 11:04 schrieb Andreas Theilmeier:

Quote:
Einmal im Jahr oder gelegentlich wäre nach meiner Rechtsauffassung
"normal" und damit kein Mangel.
Ein "plopp" bei jedem Schaltvorgang aber nicht.

BTW: Im Thermostat drückt ja, vereinfacht gesagt, eine Membran auf
einen Schalter. Wie kann an dieser Stelle so ein Geräusch entstehen?


Nur eine Vermutung von mir:
Der Thermostat macht wirklich nur "klick". Doch damit kriegt der
Kompressor plötzlich Strom. Die Massenträgheit dreht deshalb das
Motor-/Kompressoer-Gehäuse entgegen seiner Laufrichtung. Dieses Ding ist
zu Schallentkopplung in weichen Gummilagern aufgehängt. Sind diese Lager
zu weich, ist eines gerissen oder falsch verbaut oder wurden die
Heiz-/Kühlleitung etwas außerhalb der Toleranz verlegt, dann kann es
leicht passieren, dass da irgendwas an einer größeren Struktur
anschlägt. Daher dann das Plopp-Geräusch. Läuft dann der Motor, gibt es
auch kein Gegendrehmoment mehr, weil das Ganze ja in einer kompakten
Einheit untergebracht ist und sich die Kraftwirkungen gegenseitig
neutralisieren. Es könnte auch sein, dass das gleiche Plopp-Geräusch mit
dem Ausschalten nochmal auftritt. Dann vielleicht mit einer etwas
anderen Klangfärbung, weil dann an der anderen Seite angeschlagen wird.
Könnte also sein, dass es beim Einschalten "Plopp" und beim Ausschalten
"Zung" macht. Kann auch sein, dass nur eines der beiden Geräusche auftritt.
Bei genauem Hinsehen sollte man auch sehen können, wo da was andauernd
anschlägt.

--
Servus
Christoph Müller
https://www.astrail.de

horst-d.winzler
Guest

Thu Jan 23, 2020 1:45 pm   



Am 23.01.20 um 12:32 schrieb Thomas Prufer:
Quote:
On Thu, 23 Jan 2020 12:18:51 +0100, Sebastian Wolf <invalid_at_invalid.com> wrote:

Am 23.01.2020 um 12:09 schrieb Thomas Prufer:
On Thu, 23 Jan 2020 11:50:48 +0100, Sebastian Wolf <invalid_at_invalid.com> wrote:

Am 23.01.2020 um 11:29 schrieb Thomas Prufer:

Nein. Das ist ein Anlaufrelais, in dem ein Schaltelement die Hilfswicklung nach
kruzer Zeit ausschaltet. Dieses Schaltelement kann ein PTC sein, oder auch ein
Klixon, oder oder ...

https://i.ebayimg.com/images/g/OKAAAOSwR2RaKBdV/s-l1600.jpg


Hier die original Danfoss Schaltung sowie Beschreibung.

http://files.danfoss.com/TechnicalInfo/Dila/01/PF000G103_chapter_08.pdf
--
---hdw---

Volker Bartheld
Guest

Thu Jan 23, 2020 2:45 pm   



On Thu, 23 Jan 2020 11:04:10 +0100, Andreas Theilmeier wrote:
Quote:
[Kühlschrank macht beim Einschalten ein lautes Geräusch]
Reklamieren und reparieren lassen oder zurückgeben!
Die Diskussion zeigt IMHO ziemlich genau den "Knackpunkt". Ist es ein
Mangel oder nicht? Mal sehen wie der Händler/Kundendienst reagiert. Ich
halte euch auf dem Laufenden.


Mei, das ist doch die alte Leier: Händler und Kundendienst sehen keinen
Handlungsbedarf, das ist alles voll im Rahmen, spezifikationsgemäß und
geht nicht anders. "Ansprüche abwehren" heißt das. Da kann man also im
Rahmen der Fernabsatzrichtlinie zurücktreten (und zähneknirschend fürs
Porto latzen), den Händler/Kundendienst wegen gewährleistungsrelevantem
Mangel so lange nerven, bis der einknickt oder abwarten und hoffen, daß
sich der Müll innerhalb der zwei Jahre endgültig kaputtgerappelt hat.

Denn wenn mir in den letzten 15 Jahren, nachdem ich das letzte Mal einen
Kühlschrank gekauft habe, keine wirklich umwerfende "Innovation" entgangen
ist, dann dürfen Kühlschränke nicht so einen Krawall machen. Vor allem
neue nicht. Kannst ja mal einen kleinen Kalibrierungstext mit Deinem Handy
aufzeichnen, das Einschaltgeräusch des Geräts hinterher und den Clip
irgendwo hochladen.

Quote:
Einmal im Jahr oder gelegentlich wäre nach meiner Rechtsauffassung
"normal" und damit kein Mangel.


Gar nicht ist normal. In Kühlschränken gibt es nichts, was großartig Lärm
machen sollte - auch der Kompressor und seine Peripherie nicht, egal, ob
da nun irgendein Anachronismus drinnen ist oder neuzeitliche
Raketentechnik. Stell Dir einfach mal vor, Du wohnst in einer
1-Zimmer-Studentenbutze und müßtest neben dem Teil schlafen.

Die durchaus hilfreiche Liste auf
https://www.sos-zubehoer.de/kuehlschrank-ist-laut.html
hast Du hoffentlich schon abgearbeitet und triviale Probleme
ausgeschlossen.

Volker

Helmut Schellong
Guest

Thu Jan 23, 2020 3:45 pm   



On 01/23/2020 11:29, Thomas Prufer wrote:
Quote:
On Thu, 23 Jan 2020 11:15:31 +0100, Andreas Theilmeier <news_at_theilmeier.net
wrote:

Bei mir ist es aber kein "klassisches" Schaltergeräusch sonder in
Sektkorken-Plopp. Und mein Kühlschrank ist fast neu.

Kühlschrank ausstecken, dann Temperaturwahlschalter rauf- und runterdrehen.

Dann ploppt die Schaltmechanik, ohne den Kompressor zu schalten, und du kannst
den Schalter alleine hören. Kein Schaltrelais, kein Kompressor, kein
Anlauf-Relais (die haben Kühlschrankompressoren manchmal intern, um eine
Hilfswicklung zu schalten, ....)


Ich habe meine Zweifel, daß ein solcher Test
das richtige Ergebnis liefert.


--
Mit freundlichen Grüßen
Helmut Schellong var_at_schellong.biz
www.schellong.de www.schellong.com www.schellong.biz
http://www.schellong.de/c.htm
http://www.schellong.de/htm/audio_proj.htm
http://www.schellong.de/htm/audio_unsinn.htm

Sebastian Wolf
Guest

Thu Jan 23, 2020 3:45 pm   



Am 23.01.2020 um 15:26 schrieb Helmut Schellong:

Quote:
Mein Bauknecht ist vielleicht 20 Jahre alt.
Der ploppt von Anfang an.
Aber nur gelegentlich!
Alle paar Wochen gibt es ein, zwei Tage mit einigen Plopp-Tönen.
Das Geräusch ist klanglich wie ein Sektkorken, aber nicht so laut.
Ich meine, in den Anfangsjahren war das Ploppen häufiger.

Dieses Plopp-Geräusch darf es folglich grundsätzlich geben.


Klar, und bei Autos darf es aus dem Auspuff knallen.

Helmut Schellong
Guest

Thu Jan 23, 2020 3:45 pm   



On 01/23/2020 11:15, Andreas Theilmeier wrote:
Quote:
tach Wolfgang,

Ja, sehe ich genau so.

Bei mir ist es aber kein "klassisches" Schaltergeräusch sonder in
Sektkorken-Plopp. Und mein Kühlschrank ist fast neu.


Siehe mein zweites Posting.


--
Mit freundlichen Grüßen
Helmut Schellong var_at_schellong.biz
www.schellong.de www.schellong.com www.schellong.biz
http://www.schellong.de/c.htm
http://www.schellong.de/htm/audio_proj.htm
http://www.schellong.de/htm/audio_unsinn.htm

Helmut Schellong
Guest

Thu Jan 23, 2020 3:45 pm   



On 01/23/2020 11:04, Andreas Theilmeier wrote:
Quote:
tach,

Reklamieren und reparieren lassen oder zurückgeben!

Danke für die vielen Antworten.
Die Diskussion zeigt IMHO ziemlich genau den "Knackpunkt".
Ist es ein Mangel oder nicht?
Mal sehen wie der Händler/Kundendienst reagiert. Ich halte euch auf
dem Laufenden.

Einmal im Jahr oder gelegentlich wäre nach meiner Rechtsauffassung
"normal" und damit kein Mangel.
Ein "plopp" bei jedem Schaltvorgang aber nicht.


Mein Bauknecht ist vielleicht 20 Jahre alt.
Der ploppt von Anfang an.
Aber nur gelegentlich!
Alle paar Wochen gibt es ein, zwei Tage mit einigen Plopp-Tönen.
Das Geräusch ist klanglich wie ein Sektkorken, aber nicht so laut.
Ich meine, in den Anfangsjahren war das Ploppen häufiger.

Dieses Plopp-Geräusch darf es folglich grundsätzlich geben.


--
Mit freundlichen Grüßen
Helmut Schellong var_at_schellong.biz
www.schellong.de www.schellong.com www.schellong.biz
http://www.schellong.de/c.htm
http://www.schellong.de/htm/audio_proj.htm
http://www.schellong.de/htm/audio_unsinn.htm

Sebastian Wolf
Guest

Thu Jan 23, 2020 3:45 pm   



Am 23.01.2020 um 15:30 schrieb Helmut Schellong:
Quote:
On 01/23/2020 11:29, Thomas Prufer wrote:
On Thu, 23 Jan 2020 11:15:31 +0100, Andreas Theilmeier
news_at_theilmeier.net
wrote:

Bei mir ist es aber kein "klassisches" Schaltergeräusch sonder in
Sektkorken-Plopp. Und mein Kühlschrank ist fast neu.

Kühlschrank ausstecken, dann Temperaturwahlschalter rauf- und
runterdrehen.

Dann ploppt die Schaltmechanik, ohne den Kompressor zu schalten, und
du kannst
den Schalter alleine hören. Kein Schaltrelais, kein Kompressor, kein
Anlauf-Relais (die haben Kühlschrankompressoren manchmal intern, um eine
Hilfswicklung zu schalten, ....)

Ich habe meine Zweifel, daß ein solcher Test
das richtige Ergebnis liefert.


Er liefert das Ergebnis, dass er am Telefon nur abgewimmelt wurde.

Goto page Previous  1, 2, 3, ... 9, 10, 11  Next

elektroda.net NewsGroups Forum Index - Electronics DE - Kühlschrank Geräusch

NEUES THEMA

Arabic version Bulgarian version Catalan version Czech version Danish version German version Greek version English version Spanish version Finnish version French version Hindi version Croatian version Indonesian version Italian version Hebrew version Japanese version Korean version Lithuanian version Latvian version Dutch version Norwegian version Polish version Portuguese version Romanian version Russian version Slovak version Slovenian version Serbian version Swedish version Tagalog version Ukrainian version Vietnamese version Chinese version Turkish version
EDAboard.com
WTWHMEDIA