EDAboard.com | EDAboard.de | EDAboard.co.uk | EE World

Platinenbeschichtung entfernen

NEUES THEMA

elektroda.net NewsGroups Forum Index - Electronics DE - Platinenbeschichtung entfernen

Kurt
Guest

Sat Dec 15, 2018 10:45 am   



Hallo Elektronische,

ich habe hier eine Platine die mit Schutzlack überzogen ist, zusätzlich
sind einige Stellen mit einer weiteren "Paste" belegt die Bauteile vor
Erschütterung usw. schützen soll.
Das machen sie auch, aber sie machen meine Versuche, einen Wackelkontakt
zu finden, zunichte.

Der Schutzlack schaut nach "Oriuretan" aus, den kann man durchstechen.
Die "Paste" nach irgendwas Silikonähnlichem, ist aber nicht aggresiv.

Gibt es ein chemisches Hilfsmittel diese "Paste" zu entfernen?

Die Originalpaste ist durchsichtig, später wurde dann mit grauer Paste
an kritischen Stellen 'nachgebessert'.


Kurt

olaf
Guest

Sat Dec 15, 2018 11:45 am   



Kurt <kurt.bindl_at_t-online.de> wrote:


>Gibt es ein chemisches Hilfsmittel diese "Paste" zu entfernen?

Bei der Paste handelt es sich um Coating. Da gibt es unterschiedliches
Zeug. Eine waere z.B Wacker SilGel:

https://www.wacker.com/cms/de/products/brands_3/wacker-silgel/wacker-silgel.jsp

Entfernen laesst sich das IMHO nur mechanisch.

Wenn das Zeug hart/zaeh ist dann kann auch Hotmelt sein. Das kannst du
probieren indem du mal kurz deinen Loetkolben dran haelst. Hotmelt
laesst sich wieder aufschmelzen. Das koenntest du dann vielleicht
entfernen wenn du die Platine komplett auf 150-200Grad bringst.

Olaf

Kurt
Guest

Wed Dec 19, 2018 12:45 am   



Am 15.12.2018 um 11:12 schrieb olaf:
Quote:
Kurt <kurt.bindl_at_t-online.de> wrote:


Gibt es ein chemisches Hilfsmittel diese "Paste" zu entfernen?

Bei der Paste handelt es sich um Coating. Da gibt es unterschiedliches
Zeug. Eine waere z.B Wacker SilGel:

https://www.wacker.com/cms/de/products/brands_3/wacker-silgel/wacker-silgel.jsp

Entfernen laesst sich das IMHO nur mechanisch.

Wenn das Zeug hart/zaeh ist dann kann auch Hotmelt sein. Das kannst du
probieren indem du mal kurz deinen Loetkolben dran haelst. Hotmelt
laesst sich wieder aufschmelzen. Das koenntest du dann vielleicht
entfernen wenn du die Platine komplett auf 150-200Grad bringst.

Olaf


Hallo Olaf,

habe erst jetzt deine Antwort gesehen.

Das wirds wohl sein:
"> Entfernen laesst sich das IMHO nur mechanisch."

Also bleibt das gute Messer usw. um da an die Lötstellen ranzukommen.

Kurt

Matthias Weingart
Guest

Wed Dec 19, 2018 9:45 am   



olaf <olaf_at_criseis.ruhr.de>:

Quote:
Zeug. Eine waere z.B Wacker SilGel:

https://www.wacker.com/cms/de/products/brands_3/wacker-silgel/wacker-silg
el.jsp

Entfernen laesst sich das IMHO nur mechanisch.


Es gibt ja Silikon-Entferner im Baumarkt. Ob man den allerdings auf die
Elektronik losslassen darf, weiss ich nicht. Nicht dass er zuviel lst und
die Chips dann nackt dastehen Wink.

https://www.hornbach.de/shop/Silikon-Entferner-Kluthe-500-
ml/3079434/artikel.html

M.
--

Raimund Nisius
Guest

Wed Dec 19, 2018 1:45 pm   



Matthias Weingart <mwnews_at_pentax.boerde.de> wrote:

Quote:
olaf <olaf_at_criseis.ruhr.de>:

Zeug. Eine waere z.B Wacker SilGel:

https://www.wacker.com/cms/de/products/brands_3/wacker-silgel/wacker-silg
el.jsp

Entfernen laesst sich das IMHO nur mechanisch.

Es gibt ja Silikon-Entferner im Baumarkt. Ob man den allerdings auf die
Elektronik losslassen darf, weiss ich nicht. Nicht dass er zuviel lst und
die Chips dann nackt dastehen Wink.

https://www.hornbach.de/shop/Silikon-Entferner-Kluthe-500-
ml/3079434/artikel.html


Das hat vor ca. 10 Jahren gut funktioniert. Silikon lie sich wegbrseln
und die Ltstellen und Chipvergumasse blieben heil. Langzeitbeobachtung
habe ich nicht.

--
Gru, Raimund

elektroda.net NewsGroups Forum Index - Electronics DE - Platinenbeschichtung entfernen

NEUES THEMA

Arabic version Bulgarian version Catalan version Czech version Danish version German version Greek version English version Spanish version Finnish version French version Hindi version Croatian version Indonesian version Italian version Hebrew version Japanese version Korean version Lithuanian version Latvian version Dutch version Norwegian version Polish version Portuguese version Romanian version Russian version Slovak version Slovenian version Serbian version Swedish version Tagalog version Ukrainian version Vietnamese version Chinese version Turkish version
EDAboard.com
WTWHMEDIA