EDAboard.com | EDAboard.de | EDAboard.co.uk | EE World

Völkner "momentan n icht bestellbar"

NEUES THEMA

elektroda.net NewsGroups Forum Index - Electronics DE - Völkner "momentan n icht bestellbar"

Goto page Previous  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12  Next

Ralph Aichinger
Guest

Sun Dec 29, 2019 12:45 pm   



Frank Scheffski <usenet_at_alles-moppelkotze.de> wrote:
Quote:
Durch Zufall habe ich gestern nach einem Ersatz für meinen
Werkzeug-Rucksack (Google nach EAN: 4042545102418) geschaut, den ich
dereinst mal bei Reichelt gekauft hatte. Dort kostet er aktuell 55,20€
brutto. Und ich bin auch bei Mercateo gelandet.
Gehe ich nach den Versandkosten, ist bei Mercateo das "Lager 721"
Reichelt. Da kostet er mich dann schlanke 66,- brutto.
Ja, von dieser "kleinen Provision" könnte ich vermutlich auch leben...


Ich frage mich vor allem, warum ich für die Dienstleistung von Mercanteo
was zahlen soll, wenn Seiten wie Geizhals.at fast die gleiche Dienstleistung
(Suche wo was am billigsten lieferbar ist, Auffinden der Produkte nach
einem logischen Schema) deutlich besser erledigen. Mercateo ist sehr
unübersichtlich, geizhals.at sehr sehr logisch und mit sehr viel "domain
knowledge" aufgebaut. Bei Mercanteo hab ich mehr oder weniger eine krude
Volltextsuche, bei geizhals.at sehr feingliedrige und sachkenntnisreich
gepflegte Filter.

Das einzige was bei mercanteo gut funktioniert ist die SEO. Auch und
gerade weil es ein ziemlich unstrukturierter Blob an Schlagworten ist.

/ralph
--
-----------------------------------------------------------------------------
https://aisg.at
ausserirdische sind gesund

Martin Τrautmann
Guest

Sun Dec 29, 2019 1:45 pm   



On Sun, 29 Dec 2019 12:39:36 +0100 (CET), Ralph Aichinger wrote:
Quote:
Frank Scheffski <usenet_at_alles-moppelkotze.de> wrote:
Durch Zufall habe ich gestern nach einem Ersatz für meinen
Werkzeug-Rucksack (Google nach EAN: 4042545102418) geschaut, den ich
dereinst mal bei Reichelt gekauft hatte. Dort kostet er aktuell 55,20¤
brutto. Und ich bin auch bei Mercateo gelandet.
Gehe ich nach den Versandkosten, ist bei Mercateo das "Lager 721"
Reichelt. Da kostet er mich dann schlanke 66,- brutto.
Ja, von dieser "kleinen Provision" könnte ich vermutlich auch leben...

Ich frage mich vor allem, warum ich für die Dienstleistung von Mercanteo
was zahlen soll, wenn Seiten wie Geizhals.at fast die gleiche Dienstleistung
(Suche wo was am billigsten lieferbar ist, Auffinden der Produkte nach
einem logischen Schema) deutlich besser erledigen. Mercateo ist sehr
unübersichtlich, geizhals.at sehr sehr logisch und mit sehr viel "domain
knowledge" aufgebaut. Bei Mercanteo hab ich mehr oder weniger eine krude
Volltextsuche, bei geizhals.at sehr feingliedrige und sachkenntnisreich
gepflegte Filter.


Noch nicht für alles - besagtes Produkt ist nicht kategorisiert.

https://geizhals.de/64165419
52,36 ¤ incl. Versandkosten

Schönen Gruß
Martin

Hartmut Kraus
Guest

Sun Dec 29, 2019 2:45 pm   



Am 29.12.19 um 12:39 schrieb Ralph Aichinger:
Quote:
Frank Scheffski <usenet_at_alles-moppelkotze.de> wrote:
Durch Zufall habe ich gestern nach einem Ersatz für meinen
Werkzeug-Rucksack (Google nach EAN: 4042545102418) geschaut, den ich
dereinst mal bei Reichelt gekauft hatte. Dort kostet er aktuell 55,20€
brutto. Und ich bin auch bei Mercateo gelandet.
Gehe ich nach den Versandkosten, ist bei Mercateo das "Lager 721"
Reichelt. Da kostet er mich dann schlanke 66,- brutto.
Ja, von dieser "kleinen Provision" könnte ich vermutlich auch leben...

Ich frage mich vor allem, warum ich für die Dienstleistung von Mercanteo
was zahlen soll, wenn Seiten wie Geizhals.at fast die gleiche Dienstleistung
(Suche wo was am billigsten lieferbar ist, Auffinden der Produkte nach
einem logischen Schema) deutlich besser erledigen. Mercateo ist sehr
unübersichtlich, geizhals.at sehr sehr logisch und mit sehr viel "domain
knowledge" aufgebaut. Bei Mercanteo hab ich mehr oder weniger eine krude
Volltextsuche, bei geizhals.at sehr feingliedrige und sachkenntnisreich
gepflegte Filter.


Und zwar kostenlos, oder?

--
http://hkraus.eu/Kreditvertrag.pdf
http://hkraus.eu/Kreditvertrag.doc
http://hkraus.eu/Kreditvertrag.rtf

Hartmut Kraus
Guest

Sun Dec 29, 2019 2:45 pm   



Am 29.12.19 um 11:58 schrieb Frank Scheffski:
Quote:
Wie kann man von Umsatz reden, wenn man nicht mal Kistenschieber ist,
sprich mit der Ware physisch nie in Kontakt zu treten.


Eben genau dann, also dann und nur dann. Als Kistenschieber macht du nur
Umsatz, und du selber hast davon ein Trinkgeld. Als Fahrer z.B. bei DHL
auch.

--
http://hkraus.eu/Kreditvertrag.pdf
http://hkraus.eu/Kreditvertrag.doc
http://hkraus.eu/Kreditvertrag.rtf

Hartmut Kraus
Guest

Mon Dec 30, 2019 5:45 am   



Am 28.12.19 um 12:23 schrieb Hartmut Kraus:
Quote:
Am 28.12.19 um 10:32 schrieb Hartmut Kraus:
Am 28.12.19 um 10:25 schrieb Frank Scheffski:
Die Versandkostenflat ist nämlich ein _enormer_ Preisvorteil!

Das sehe ich auch so.

Aber so eine "24h - Lieferung" ist doch ihre 5,95 Verandkosten wert,
meint ihr nicht auch? Wink


Aber (will dafür keinen neuen Thread aufmachen): Hat nicht einer noch
einen (oder ein paar) 555 'rumliegen?

Am 26.12.19 um 09:29 schrieb Hartmut Kraus:
Quote:
Am 26.12.19 um 08:35 schrieb Helge Adler:
[offtopic: Du solltes deinen Kreditvertrag als *.rtf-Datei anbieten,
oder sogar nur]

Da bin ich ja mal gespannt, ob die Verarsche mal ein Ende hat.


Bis jetzt noch nicht, aber die Hoffnung stirbt zuletzt. Wink Hier heißen
doch nicht alle "Habakuk"?

--
http://hkraus.eu/Kreditvertrag.pdf
http://hkraus.eu/Kreditvertrag.doc
http://hkraus.eu/Kreditvertrag.rtf

Hartmut Kraus
Guest

Mon Dec 30, 2019 6:45 am   



Am 28.12.19 um 10:25 schrieb Frank Scheffski:
Quote:
Hans-Juergen Schneider schrieb:


Wenn der Conrad (bei hinreichend Umsatz)

Also den Rabatt erstmal per Mondpreis vorfinanzieren...


So etwa. Aber ob nun Mondpreis oder nicht: Hab' mal rein interessehalber
in der Firma eine "Weiterbildung" in Sachen BWL (oder so ähnlich)
mitgemacht, da hab' ich erst mal dumm geguckt:

Aus "Kundensicht" kostet Artikel wasweißich 100€. Der Verkäufer
kalkuliert den Verkaufspreis so:

- Entweder 97 € PLUS (3% * 100€ = 3€) Rabatt = 100€

- oder eben (für gute Kunden) 97€

Mit anderen Worten: Wenn er Rabatt gewährt, zieht er den nicht etwa ab,
sondern schlägt ihn nur nicht drauf. Aber da macht er immer noch keine
Miesen, keine Sorge. ;)

--
http://hkraus.eu/Kreditvertrag.pdf
http://hkraus.eu/Kreditvertrag.doc
http://hkraus.eu/Kreditvertrag.rtf

Bubo bubo
Guest

Mon Dec 30, 2019 6:45 am   



Am 30.12.2019 um 06:26 schrieb Hartmut Kraus:

Quote:
So etwa. Aber ob nun Mondpreis oder nicht: Hab' mal rein interessehalber
in der Firma eine "Weiterbildung" in Sachen BWL (oder so ähnlich)
mitgemacht, da hab' ich erst mal dumm geguckt:


Das ist doch ein Dauerzustand bei dir.



Quote:
Aus "Kundensicht" kostet Artikel wasweißich 100€. Der Verkäufer
kalkuliert den Verkaufspreis so:

- Entweder 97 € PLUS (3% * 100€ = 3€) Rabatt = 100€

- oder eben (für gute Kunden) 97€

Mit anderen Worten: Wenn er Rabatt gewährt, zieht er den nicht etwa ab,
sondern schlägt ihn nur nicht drauf. Aber da macht er immer noch keine
Miesen, keine Sorge. Wink


Du bist ja ein Genie! Niemand wäre drauf gekommen...

Helge Adler
Guest

Tue Dec 31, 2019 4:45 pm   



Ralph Aichinger schrieb am 29.12.2019 um 12:39:
Quote:
Frank Scheffski <usenet_at_alles-moppelkotze.de> wrote:
[schließt von der Höhe einer Provision auf alle]

[ungerechter Vergleich Generalist mit Branchen-Spezialist]

Das einzige was bei mercanteo gut funktioniert ist die SEO. Auch und
gerade weil es ein ziemlich unstrukturierter Blob an Schlagworten ist.

/ralph


Vermutlich ist das sogar das tieferliegende Geheimnis des
Geschäftserfolges von Firma M! (KI?)

Das Genie beherrscht das Chaos, wie jederman weiß, und das langt
offenbar weitreichend, um am Markt zu überleben und sogar Gewinne zu
machen.

Vll. stellen sie beim Voelkner gerade die Datenbank auf diese Methode
um?

Ralph Aichinger
Guest

Tue Dec 31, 2019 4:45 pm   



Helge Adler <helge.adler_at_gmx.net> wrote:
Quote:
Ralph Aichinger schrieb am 29.12.2019 um 12:39:
Frank Scheffski <usenet_at_alles-moppelkotze.de> wrote:
[schließt von der Höhe einer Provision auf alle]

[ungerechter Vergleich Generalist mit Branchen-Spezialist]


Naja, so viel mehr Generalist als geizhals.at ist mercateo
auch nicht.

/ralph
--
-----------------------------------------------------------------------------
https://aisg.at
ausserirdische sind gesund

Helge Adler
Guest

Tue Dec 31, 2019 4:45 pm   



Hartmut Kraus schrieb am 28.12.2019 um 22:09:
Quote:
Am 28.12.19 um 22:02 schrieb Helge Adler:
Frank Scheffski schrieb am 27.12.2019 um 16:30:
Helge Adler schrieb:
Wenn wir 'ne Tankerladung Rohöl brauchen, übergehen wir das natürlich
und rufen direkt in Dubai an, doch klar.

Wenn man tatsächlich Rohöl braucht, ist das ein gangbarer Weg.
Es sei denn, man findet es cool, andere dafür zu bezahlen, in Dubai
anzurufen.
MfG
Frank

Das ist für uns gar nicht so einfach gewesen, in Dubai den Einen zu
finden, der den Telefonhörer abnimmt!!

Aber billiger als über Mercateo, nehme ich an. Wink


Vermutlich, M. hatte das damals sowieso nicht im Katalog.
Nimm es als Scherz, der das Prinzip beschreibt: Als Großeinkäufer
gehst du natürlich direkt ran an die Fabriken oder den Großhandel.

Frank Scheffski
Guest

Sat Jan 04, 2020 11:45 am   



Myn Seudop schrieb:

>Guck mal, ob im Januar wieder alles lieferbar ist.

500 Internal Server Error

The server encountered an internal error or misconfiguration and was
unable to complete your request.

Please contact the server administrator, webmaster_at_www.voelkner.de and
inform them of the time the error occurred, and anything you might
have done that may have caused the error.

More information about this error may be available in the server error
log.

Additionally, a 500 Internal Server Error error was encountered while
trying to use an ErrorDocument to handle the request.

>Ich habe da so einen Verdacht.

Erzähle!


Gesundes Neues!

Frank

Frank Scheffski
Guest

Mon Jan 06, 2020 2:45 pm   



Myn Seudop schrieb:

>Guck mal, ob im Januar wieder alles lieferbar ist.

Nu is die Katze aus'm Sack.
Es gibt überhaupt keine Bauelemente mehr bei Völkner. Weder aktive
noch passive noch Stecker und wasweißich.
In der Suche existiert keine Kategorie mehr und wenn man noch
irgendwelche Bezeichnungen herleiten kann, führt das Meiste ins
Leere...
Ich hab noch 'nen Warenkorb mit ein paar SMD-Widerständen, da kann
man noch die Stückzahlen ändern und wenn man sich zur Bestellung
vorklickt, bleibt auch noch alles drin, aber die Artikel selbst sind
nicht mehr suchbar.
Z.B. TC-1206S4F2201T5E203 (1206 2k2) nicht mehr auffindbar, aber als
Artikel S624891 noch zum Warenkorb hinzufügbar.

War 'ne schöne Zeit.

MfG

Frank

Bernd Laengerich
Guest

Mon Jan 06, 2020 3:45 pm   



Am 06.01.2020 um 14:28 schrieb Frank Scheffski:

Quote:
Es gibt überhaupt keine Bauelemente mehr bei Völkner. Weder aktive
noch passive noch Stecker und wasweißich.


Hmm, es werden zumindest noch Artikel als auf Lager bzw. lieferbar angezeigt.
Die Webseite ist nur quälend langsam, da sind die Bauteile veraltet bevor man
sie bestellen kann.

> Z.B. TC-1206S4F2201T5E203 (1206 2k2) nicht mehr auffindbar, aber als

Den finde ich auch nicht, aber andere TC-Reel mit 5000St, wobei einige weder
Bild noch Artikelbeschreibung haben, aber ebenfalls €14,49 kosten, also wohl
auch jeweils ein reel sind.

Suche nach SMD 1206 2k2 ergibt 4 Treffer:

Yageo RC1206JR-072K2L Kohleschicht-Widerstand 2.2kΩ SMD 1206 0.25W 5% 200 ppm
Tape cut, re-reeling option

Mindestbestellmenge: 20 Stück
Art.-Nr. W75362 auf Lager


Viking Tech AR06BTCV2201 Dünnschicht-Widerstand 2.2kΩ SMD 1206 0.25W 0.1% 25
ppm 1000St.
Industrieverpackung mit 1000 St. Stück
(2mal mit unterschiedlichem Preis?)

NIC Components NRSN06I4J222TRF Widerstandsnetzwerk 2.2kΩ SMD 1206 0.06W 5%
5000 St. Tape on Full reel


> Artikel S624891 noch zum Warenkorb hinzufügbar.

Geht hier auch.

Bernd

Thomas Einzel
Guest

Mon Jan 06, 2020 3:45 pm   



Am 06.01.2020 um 14:28 schrieb Frank Scheffski:
Quote:
Myn Seudop schrieb:

Guck mal, ob im Januar wieder alles lieferbar ist.

Nu is die Katze aus'm Sack.
Es gibt überhaupt keine Bauelemente mehr bei Völkner. Weder aktive
noch passive noch Stecker und wasweißich.
In der Suche existiert keine Kategorie mehr und wenn man noch
irgendwelche Bezeichnungen herleiten kann, führt das Meiste ins
Leere...
Ich hab noch 'nen Warenkorb mit ein paar SMD-Widerständen, da kann
man noch die Stückzahlen ändern und wenn man sich zur Bestellung
vorklickt, bleibt auch noch alles drin, aber die Artikel selbst sind
nicht mehr suchbar.


Ich habe mal nach
https://www.voelkner.de/search/search.html?query=METALLSCHICHT+WIDERSTAND
gesucht und entspr. Widerstände gefunden.

Links im Menü testweise gewählte SMD Widerstände waren auch in den
Warenkorb legbar und "auf Lager".

Vielleicht haben sie auch "nur" mit ihrem Warenwirtschaftssystem noch
Probleme, oder neuer IT Dienstleister. IMO: abwarten.
--
Thomas

Rupert Haselbeck
Guest

Mon Jan 06, 2020 4:45 pm   



Frank Scheffski schrieb:

> Nu is die Katze aus'm Sack.

Ich blaub eher nicht :-)

> Es gibt überhaupt keine Bauelemente mehr bei Völkner.

Bei mir gibts die sehr wohl, nach wie vor als eigene Kategorie.

Quote:
Weder aktive
noch passive noch Stecker und wasweißich.


Alles da. Die Suche ist etwas anders gestaltet, wenn ich mich recht
erinnere. Allerdings liegt meine letzte Bestellung dort schon einige Zeit
zurück

Quote:
Ich hab noch 'nen Warenkorb mit ein paar SMD-Widerständen, da kann
man noch die Stückzahlen ändern und wenn man sich zur Bestellung
vorklickt, bleibt auch noch alles drin, aber die Artikel selbst sind
nicht mehr suchbar.
Z.B. TC-1206S4F2201T5E203 (1206 2k2) nicht mehr auffindbar, aber als
Artikel S624891 noch zum Warenkorb hinzufügbar.


"Lieferbar ab 11.02.2020..."

Hast du schon mal deinen Browser-Cache gelöscht und ggfls. den PC neu
gestartet?

MfG
Rupert

Goto page Previous  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12  Next

elektroda.net NewsGroups Forum Index - Electronics DE - Völkner "momentan n icht bestellbar"

NEUES THEMA

Arabic version Bulgarian version Catalan version Czech version Danish version German version Greek version English version Spanish version Finnish version French version Hindi version Croatian version Indonesian version Italian version Hebrew version Japanese version Korean version Lithuanian version Latvian version Dutch version Norwegian version Polish version Portuguese version Romanian version Russian version Slovak version Slovenian version Serbian version Swedish version Tagalog version Ukrainian version Vietnamese version Chinese version Turkish version
EDAboard.com
WTWHMEDIA