EDAboard.com | EDAboard.de | EDAboard.co.uk | EE World

Völlig OT

NEUES THEMA

elektroda.net NewsGroups Forum Index - Electronics DE - Völlig OT

Goto page 1, 2, 3 ... 67, 68, 69  Next

Hartmut Kraus
Guest

Thu Dec 12, 2019 2:45 pm   



Am 07.12.19 um 11:34 schrieb Der Habakuk.:
Quote:
Am 07.12.2019 um 10:35 schrieb Hartmut Kraus:
Am 06.12.19 um 22:41 schrieb Der Habakuk.:
Gerade im Bereich Hartz-IV, Sozialamt, Grundsicherung vermute ich,
daß diese stellen genau ihre Kantonisten kennen. Und wenn die meckern
und motzen,

Das hab' ich ja dieses Mal tunlichst vermieden. Also sage keiner,
ich habe nichts gelernt.

Aber die kennen dich schon. Stichwort Karma: Das Reifen der Früchte der
eigenen Taten.


Hm, wenn du das so siehst, dann hilf mir doch mal, die Welt besser zu
verstehen.

Seit 2013 haben mehr als doppelt so viele Leute mir was geschenkt
(angefangen damals bei den neuen Brillengläsern bis zu der anonymen
Spende neulich ist inzwischen ein vierstelliger Betrag zusammengekommen)
als geborgt (betragsmäßig insgesamt etwa dasselbe).

Und die Leute kennen mich alle lange aus dem Internet / Usenet oder /
und im real life, also mit Karma kann ich mir das nicht erklären. Du?

Also wer könnte mir jetzt mal was vorschießen - ich will's nicht
geschenkt, sondern in Raten zurückzahlen, und zwar verzinst, aber nicht
negativ gem. Leitzins!

--
http://hkraus.eu/

Bubo bubo
Guest

Thu Dec 12, 2019 2:45 pm   



Am 12.12.2019 um 13:45 schrieb Hartmut Kraus:

Quote:
Also wer könnte mir jetzt mal was vorschießen - ich will's nicht
geschenkt, sondern in Raten zurückzahlen, und zwar verzinst, aber nicht
negativ gem. Leitzins!


Frag bei der Bürgerbank Schilda an, die sind bekannt dafür ihr Geld
nicht zum Fenster rauszuwerfen.

Hartmut Kraus
Guest

Thu Dec 12, 2019 6:45 pm   



Am 12.12.19 um 13:45 schrieb Hartmut Kraus:
Quote:
Am 07.12.19 um 11:34 schrieb Der Habakuk.:
Am 07.12.2019 um 10:35 schrieb Hartmut Kraus:
Am 06.12.19 um 22:41 schrieb Der Habakuk.:
Gerade im Bereich Hartz-IV, Sozialamt, Grundsicherung vermute ich,
daß diese stellen genau ihre Kantonisten kennen. Und wenn die meckern
und motzen,

Das hab' ich ja dieses Mal tunlichst vermieden. Also sage keiner,
ich habe nichts gelernt.

Aber die kennen dich schon. Stichwort Karma: Das Reifen der Früchte der
eigenen Taten.

Hm, wenn du das so siehst, dann hilf mir doch mal, die Welt besser zu
verstehen.

Seit  2013 haben mehr als doppelt so viele Leute mir was geschenkt
(angefangen damals bei den neuen Brillengläsern bis zu der anonymen
Spende neulich ist inzwischen ein vierstelliger Betrag zusammengekommen)
als geborgt (betragsmäßig insgesamt etwa dasselbe).

Und die Leute kennen mich alle lange aus dem Internet / Usenet oder /
und im real life, also mit Karma kann ich mir das nicht erklären. Du?

Also wer könnte mir jetzt mal was vorschießen - ich will's nicht
geschenkt, sondern in Raten zurückzahlen, und zwar verzinst, aber nicht
negativ gem. Leitzins!


Also das will ich euch doch nicht vorenthalten (könnt mich schlagen,
aber Fuppen geht auch nicht):

Am 12.12.19 um 18:05 schrieb Hartmut Kraus:
Quote:
Am 12.12.19 um 13:44 schrieb Ulf.Kutzner_at_web.de:
Am Donnerstag, 12. Dezember 2019 13:34:03 UTC+1 schrieb Hartmut Kraus:
Also wer könnte mir jetzt mal was vorschießen

Keiner, der bei Trost ist.

Ach, aber Geschenk geht? Ok, ok, machen wir's so: Jeder, der bei Trost
ist, schenke mir bitte einen Betrag i.H.v. seinem Trost. Wer nicht bei
Trost ist, bestehe auf einem Kreditvertrag. Diskretion in beiden Fällen
zugesichert.


--
http://hkraus.eu/

Hartmut Kraus
Guest

Thu Dec 12, 2019 7:45 pm   



Am 12.12.19 um 19:03 schrieb Hartmut Kraus:
Quote:
Am 12.12.19 um 18:37 schrieb Ulf.Kutzner_at_web.de:
Am 12.12.19 um 18:05 schrieb Hartmut Kraus:
Ach, aber Geschenk geht? Ok, ok, machen wir's so: Jeder, der bei Trost
ist, schenke mir bitte einen Betrag i.H.v. seinem Trost. Wer nicht bei
Trost ist, bestehe auf einem Kreditvertrag. Diskretion in beiden Fällen
zugesichert.

Was für den Geldgeber auf das Gleiche herauskommen dürfte.

Wieder eine Behauptung, deren Begründung du wohl ewig schuldig bleiben
wirst. Bisher hat's jeder wiedergekriegt. OK, Detlef wartet noch drauf.

Aber nein, geistige Gesundheit läßt sich nicht durch
Zuwendungen an Dich demonstrieren.

Durch einen ordentlichen Vertrag schon. Und verwechsele mal nicht
Zuwendung mit Darlehen. Meine Rente ist zwar auch nicht überwältigend,
aber davon könnte ich's besser abstottern als von ALG II.


--
http://hkraus.eu/

Helge Adler
Guest

Thu Dec 12, 2019 8:45 pm   



Hartmut Kraus schrieb am 12.12.2019 um 13:45:
Quote:

Also wer könnte mir jetzt mal was vorschießen - ich will's nicht
geschenkt, sondern in Raten zurückzahlen, und zwar verzinst, aber nicht
negativ gem. Leitzins!


Du fragst nach einem Darlehen für dich im usenet?

Was hast du dir denn so vorgestellt?

Warum gehst du nicht zur Volksbank?

Bubo bubo
Guest

Thu Dec 12, 2019 8:45 pm   



Am 12.12.2019 um 18:14 schrieb Hartmut Kraus:

> Diskretion in beiden Fällen zugesichert.

Der Kraus und Diskretion, da bekommt man ja einen heftigen Lachanfall!

Bubo bubo
Guest

Thu Dec 12, 2019 8:45 pm   



Am 12.12.2019 um 20:31 schrieb Helge Adler:
Quote:
Hartmut Kraus schrieb am 12.12.2019 um 13:45:

Also wer könnte mir jetzt mal was vorschießen - ich will's nicht
geschenkt, sondern in Raten zurückzahlen, und zwar verzinst, aber nicht
negativ gem. Leitzins!


Du fragst nach einem Darlehen für dich im usenet?

Was hast du dir denn so vorgestellt?


Er hat Wahnvorstellungen.


> Warum gehst du nicht zur Volksbank?

Die merken doch gleich, dass er einen Dachschaden hat. Und die fragen
auch bei der Schufa an.

Hartmut Kraus
Guest

Fri Dec 13, 2019 10:45 am   



Am 12.12.19 um 20:31 schrieb Helge Adler:
Quote:
Hartmut Kraus schrieb am 12.12.2019 um 13:45:

Also wer könnte mir jetzt mal was vorschießen - ich will's nicht
geschenkt, sondern in Raten zurückzahlen, und zwar verzinst, aber nicht
negativ gem. Leitzins!


Du fragst nach einem Darlehen für dich im usenet?


Japp, die Leute, mit denen's geklappt hat, habe ich alle hier (oder im
Internet) kennen gelernt.

Das Problem: Das letzte ALG II kam Anfang Oktober, die erste Rente
Anfang November. Die ist aber fast restlos draufgegeangen für die
laufenden Verpflichtungen (Miete, Energie pipapo) für Nov. und Dez. Bis
auf einen kläglichen Rest von 125,39 €. Wink Damit ginge es schon
irgendwie noch, aber ich brauche auch dringend ein paar Behandlungen,
die die Kasse nicht bezahlt. Keine exorbintanten Kosten, aber das müsste
ich auch erst mal haben. ;)

Konkret Physiotherapie - da kenne ich eine, bei der war ich einmal, die
Behandlung war wirksamer als die üblichen 6 auf Kassenrezept. Aber die
nimmt nur Cash auf die Hand.

Und ich müsste auch dringend mal mein Räuberzivil gegen einigermaßen
tragbare Klamotten vertauschen. ;)

> Was hast du dir denn so vorgestellt?

Na, sagen wir 300.

> Warum gehst du nicht zur Volksbank?

Weil keine Bank mir einen Kredit gibt, bei meiner Schufa - Auskunft.

--
http://hkraus.eu/

Hartmut Kraus
Guest

Fri Dec 13, 2019 11:45 am   



Am 13.12.19 um 11:12 schrieb Hartmut Kraus:
> Hier ist man ja schon mit Ende 40 zu alt. ;)

Und dann sieht man so junge "dynamische Fachkräfte" wie neulich bei Rewe
am Fleischwarenstand:

Ein Verkäufer sah echt aus wie ein bisschen bleede, war's wohl auch: Dem
musste seine Kollegin erst erklären, dass der mir das gewünschte Steak
von einem Rinder - Nackenstück mit dem Messer abschneiden musste, der
hat's doch echt mit der Wurstmaschine versucht. ;)

Aber die Kollegin war auch nicht so toll. Hab' sie aus Gag gefragt, was
nun der Unterschied wäre zwischen Fleisch von deutschen Rindviechern und
diesem (lt. Aufkleber) "Original US Beef" - "ach, das ist von
Präriebüffeln?" Wink Das hat sie nicht verstanden: "Ich Fleisch, nix
deutsch!" ;)

--
http://hkraus.eu/

Der Habakuk.
Guest

Fri Dec 13, 2019 11:45 am   



Am 13.12.2019 um 11:12 schrieb Hartmut Kraus:
Quote:
Am 13.12.19 um 10:45 schrieb Ralph Aichinger:
Hartmut Kraus <hartmut.melina_at_web.de> wrote:
Das Problem: Das letzte ALG II kam Anfang Oktober, die erste Rente
Anfang November. Die ist aber fast restlos draufgegeangen für die
laufenden Verpflichtungen (Miete, Energie pipapo) für Nov. und Dez.
Bis
auf einen kläglichen Rest von 125,39 €. Wink Damit ginge es schon
irgendwie noch, aber ich brauche auch dringend ein paar Behandlungen,
die die Kasse nicht bezahlt. Keine exorbintanten Kosten, aber das
müsste
ich auch erst mal haben. ;)

Ich bin jetzt echt der letzte, der "warum probierst du es nicht
mal mit Arbeiten" schreibt, aber:

Du hast Fähigkeiten (Programmieren) die derzeit extrem gefragt sind.
Auch wenn es dir aus Gründen fehlender sozialer Kompetenz nicht
gelingt einen Job an Land zu ziehen

Ich höre immer "fehlende soziale Kompetenz". Wessen Inkompetenz ich
meine lange Arbeitslosigkeit zu verdanken habe, habe ich ja wohl lang
und breit genug ausgeführt. Zwei Fehler waren definitiv meine, der
Rest einfach "systembedingt".

(oder meinetwegen teilweise wegen des Alters),

Das kommt dazu. Hier ist man ja schon mit Ende 40 zu alt. ;)

so frag ich mich warum du nicht irgendwo in der
Schattenwirtschaft "schwarz" dein Geld machst.

Ich werde mich hüten, wo ich eh' schon seit Jahren im Fokus der
Behörden stehe. Wink Ok, das "Jobcenter" kann mich jetzt nicht mehr
meinen, die anderen schon.


Das JC kann dir nichts mehr, weil du Rentner bist und Grundsicherung
bekommst du nicht, weil deine rente zu hoch ist. Wo ist also das Problem?

Quote:
Wenn du z.B. 10 Monate als Tatopfer an
Stelle der Täter gesessen hättest, wärst du vermutlich auch etwas
vorsichtiger. Wink Aber auch offiziell wäre das kein Problem, wozu habe
ich mein Diplom, damit könnte ich immer als Freiberufler jegliche
Gewerbesteuerforderungen abwimmeln.


Also auch kein Problem.
Quote:

Es ist doch eh meistens
so, daß wenn man als der gilt, der sich mit Computern auskennt, man
von allen möglichen Leuten gefragt wird ob man nicht alles mögliche
machen möchte. Ich sage dann halt immer: Tut mir leid, hab keine Zeit,
ich brauche Zeit dringender als Geld, aber bei dir scheint es ja
umgekehrt zu sein.

Na, dann reiche doch mal deine Kunden an mich weiter. Wink Im Ernst:
Auch was den "PC-Service" im weitesten Sinne betrifft, ist die
Konkurrenz hier viel zu stark, sowohl die "offiziellen" Läden als auch
die "Schattenwirtschaft".


Du meinst, die 16j. Computer-Kiddies sind besser, preiswerter und
schneller als du?

Oder was genau jetzt?
Quote:



--
*Ceterum censeo religionem Mohammedanicam esse coercendam!*

Hartmut Kraus
Guest

Fri Dec 13, 2019 11:45 am   



Am 13.12.19 um 10:45 schrieb Ralph Aichinger:
Quote:
Hartmut Kraus <hartmut.melina_at_web.de> wrote:
Das Problem: Das letzte ALG II kam Anfang Oktober, die erste Rente
Anfang November. Die ist aber fast restlos draufgegeangen für die
laufenden Verpflichtungen (Miete, Energie pipapo) für Nov. und Dez. Bis
auf einen kläglichen Rest von 125,39 €. Wink Damit ginge es schon
irgendwie noch, aber ich brauche auch dringend ein paar Behandlungen,
die die Kasse nicht bezahlt. Keine exorbintanten Kosten, aber das müsste
ich auch erst mal haben. ;)

Ich bin jetzt echt der letzte, der "warum probierst du es nicht
mal mit Arbeiten" schreibt, aber:

Du hast Fähigkeiten (Programmieren) die derzeit extrem gefragt sind.
Auch wenn es dir aus Gründen fehlender sozialer Kompetenz nicht
gelingt einen Job an Land zu ziehen


Ich höre immer "fehlende soziale Kompetenz". Wessen Inkompetenz ich
meine lange Arbeitslosigkeit zu verdanken habe, habe ich ja wohl lang
und breit genug ausgeführt. Zwei Fehler waren definitiv meine, der Rest
einfach "systembedingt".

> (oder meinetwegen teilweise wegen des Alters),

Das kommt dazu. Hier ist man ja schon mit Ende 40 zu alt. ;)

Quote:
so frag ich mich warum du nicht irgendwo in der
Schattenwirtschaft "schwarz" dein Geld machst.


Ich werde mich hüten, wo ich eh' schon seit Jahren im Fokus der Behörden
stehe. Wink Ok, das "Jobcenter" kann mich jetzt nicht mehr meinen, die
anderen schon. Wenn du z.B. 10 Monate als Tatopfer an Stelle der Täter
gesessen hättest, wärst du vermutlich auch etwas vorsichtiger. Wink Aber
auch offiziell wäre das kein Problem, wozu habe ich mein Diplom, damit
könnte ich immer als Freiberufler jegliche Gewerbesteuerforderungen
abwimmeln.

Quote:
Es ist doch eh meistens
so, daß wenn man als der gilt, der sich mit Computern auskennt, man
von allen möglichen Leuten gefragt wird ob man nicht alles mögliche
machen möchte. Ich sage dann halt immer: Tut mir leid, hab keine Zeit,
ich brauche Zeit dringender als Geld, aber bei dir scheint es ja
umgekehrt zu sein.


Na, dann reiche doch mal deine Kunden an mich weiter. Wink Im Ernst: Auch
was den "PC-Service" im weitesten Sinne betrifft, ist die Konkurrenz
hier viel zu stark, sowohl die "offiziellen" Läden als auch die
"Schattenwirtschaft".

--
http://hkraus.eu/

Ralph Aichinger
Guest

Fri Dec 13, 2019 11:45 am   



Hartmut Kraus <hartmut.melina_at_web.de> wrote:
Quote:
Das Problem: Das letzte ALG II kam Anfang Oktober, die erste Rente
Anfang November. Die ist aber fast restlos draufgegeangen für die
laufenden Verpflichtungen (Miete, Energie pipapo) für Nov. und Dez. Bis
auf einen kläglichen Rest von 125,39 €. Wink Damit ginge es schon
irgendwie noch, aber ich brauche auch dringend ein paar Behandlungen,
die die Kasse nicht bezahlt. Keine exorbintanten Kosten, aber das müsste
ich auch erst mal haben. Wink


Ich bin jetzt echt der letzte, der "warum probierst du es nicht
mal mit Arbeiten" schreibt, aber:

Du hast Fähigkeiten (Programmieren) die derzeit extrem gefragt sind.
Auch wenn es dir aus Gründen fehlender sozialer Kompetenz nicht
gelingt einen Job an Land zu ziehen (oder meinetwegen teilweise wegen
des Alters), so frag ich mich warum du nicht irgendwo in der
Schattenwirtschaft "schwarz" dein Geld machst. Es ist doch eh meistens
so, daß wenn man als der gilt, der sich mit Computern auskennt, man
von allen möglichen Leuten gefragt wird ob man nicht alles mögliche
machen möchte. Ich sage dann halt immer: Tut mir leid, hab keine Zeit,
ich brauche Zeit dringender als Geld, aber bei dir scheint es ja
umgekehrt zu sein.

/ralph
--
-----------------------------------------------------------------------------
https://aisg.at
ausserirdische sind gesund

Hartmut Kraus
Guest

Fri Dec 13, 2019 12:45 pm   



Am 13.12.19 um 12:31 schrieb Ralph Aichinger:
Quote:
Hartmut Kraus <hartmut.melina_at_web.de> wrote:
Möglich, also von -30dB auf -15dB? Aber dazu bräuchte ich erst mal 16 €
für den Friseur und etwas mehr für ordentliche Fotos.

Und selbst dann würden mir mögliche Interessenten kaum etwas auf
Vorschuss zahlen. ;)

Wie sollen andere Vertrauen in dich fassen, wenn du dir nicht mal
eine Investition von unter 100 Euro zutraust?


Klar, ist doch ganz einfach: Von meinen letzten 125,39 bezahle ich erst
mal meine Miete für Dez., und was mache ich dann mit den restlichen
14,05€? Wie ein Känguruh - mit leerem Beutel große Spünge, oder wie ...

Quote:
Du hast einfach ein
total kontraproduktives Selbstbild.


Aber sicher. Da war der Baron Münchhausen schon besser, der konnte sich
am eigenen Zopf aus dem Sumpf ziehen.

Quote:
Normalerweise werden auch bei Bewerbungstraings des Arbeitsamts
solche Fotos gemacht,


Das galubst du ja wohl selber nicht.

> aber über solchen Maßnahmen stehst du ja

Gott sei Dank auch, dass wenigstens die meine Bemühungen um
Arbeitsaufnahme nicht mehr vereiteln können.

> (und mit der Pension ist das vermutlich eh vorbei).

Lieber Ralph, nochmal ganz langsam für dich zum Mitschreiben: Meine
"Pension" ist eine Rente i.H.v. 796,86 € (netto).

Quote:
Man kann auch einen fotokundigen Freund fragen, und es wird was
besseres rauskommen als dieses biometrische Passfoto das du verwendest.


Man kann sich auch einen Knopf an die Backe nähen und ein Klavier
dranhängen, dann weiß man, wie schwer Musik ist.

Lass' gut sein, verarschen kann ich mich selber.

--
http://hkraus.eu/

Ralph Aichinger
Guest

Fri Dec 13, 2019 12:45 pm   



Hartmut Kraus <hartmut.melina_at_web.de> wrote:
Quote:
Möglich, also von -30dB auf -15dB? Aber dazu bräuchte ich erst mal 16 €
für den Friseur und etwas mehr für ordentliche Fotos.

Und selbst dann würden mir mögliche Interessenten kaum etwas auf
Vorschuss zahlen. Wink


Wie sollen andere Vertrauen in dich fassen, wenn du dir nicht mal
eine Investition von unter 100 Euro zutraust? Du hast einfach ein
total kontraproduktives Selbstbild.

Normalerweise werden auch bei Bewerbungstraings des Arbeitsamts
solche Fotos gemacht, aber über solchen Maßnahmen stehst du ja
(und mit der Pension ist das vermutlich eh vorbei).

Man kann auch einen fotokundigen Freund fragen, und es wird was
besseres rauskommen als dieses biometrische Passfoto das du verwendest.

/ralph
--
-----------------------------------------------------------------------------
https://aisg.at
ausserirdische sind gesund

Hartmut Kraus
Guest

Fri Dec 13, 2019 12:45 pm   



Am 13.12.19 um 12:02 schrieb Hartmut Kraus:
Quote:
Am 13.12.19 um 11:53 schrieb Andreas Fecht:
Am 13.12.2019 um 11:12 schrieb Hartmut Kraus:

Ich höre immer "fehlende soziale Kompetenz". Wessen Inkompetenz ich

Nur mal eine ganz kleine Anmerkung:

Ein anderes Foto auf deinem Lebenslauf
würde deine Chancen um bestimmt 15dB verbessern!

Möglich, also von -30dB auf -15dB? Aber dazu bräuchte ich erst mal 16 €
für den Friseur und etwas mehr für ordentliche Fotos.


Und selbst dann würden mir mögliche Interessenten kaum etwas auf
Vorschuss zahlen. ;)

--
http://hkraus.eu/

Goto page 1, 2, 3 ... 67, 68, 69  Next

elektroda.net NewsGroups Forum Index - Electronics DE - Völlig OT

NEUES THEMA

Arabic version Bulgarian version Catalan version Czech version Danish version German version Greek version English version Spanish version Finnish version French version Hindi version Croatian version Indonesian version Italian version Hebrew version Japanese version Korean version Lithuanian version Latvian version Dutch version Norwegian version Polish version Portuguese version Romanian version Russian version Slovak version Slovenian version Serbian version Swedish version Tagalog version Ukrainian version Vietnamese version Chinese version Turkish version
EDAboard.com
WTWHMEDIA