EDAboard.com | EDAboard.de | EDAboard.co.uk | EE World

Welches *bleifreie* Lot?

NEUES THEMA

elektroda.net NewsGroups Forum Index - Electronics DE - Welches *bleifreie* Lot?

Goto page Previous  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9

Holger Schieferdecker
Guest

Wed Feb 12, 2020 3:45 pm   



Am 07.02.2020 um 17:02 schrieb olaf:
Quote:
Das Problem der WTCP aus heutiger sicht sind eher die 50W. Da waere
eine Station mit 80W schon besser. Besonders natuerlich wenn du noch
eine Platine mit vielen Kupferlagen hast.


Da hier noch eine zweite WTCP als Ersatz rumsteht, wird es da wohl so
schnell kein Upgrade geben.

Die Platinen hier sind allerdings normalerweise nur doppelseitig oder
auch einseitig, letztere auch selbstgefräst mit entsprechend groben
Strukturen.

Quote:
Oh und das Flussmittel! Wenn man gerade eine 1kg Rolle aus den 80ern
leer gemacht hat und jetzt auf bleifrei umsteigt, dann wird man ohne
es zu merken von FSW26 auf FSW32 umsteigen. Damit loetet es sich auch
nicht so toll, besonders auf alten Platinen die schon etwas oxidiert
sind.


Ok, ich habe hier noch Bleilot (Sn60Pb40) Felder ISO-Core EL (FSW32) und
Iso-Core RA (FSW26). Die müßte ich mal direkt nacheinander testen.

Danke für die Infos dazu.

Holger

Goto page Previous  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9

elektroda.net NewsGroups Forum Index - Electronics DE - Welches *bleifreie* Lot?

NEUES THEMA

Arabic version Bulgarian version Catalan version Czech version Danish version German version Greek version English version Spanish version Finnish version French version Hindi version Croatian version Indonesian version Italian version Hebrew version Japanese version Korean version Lithuanian version Latvian version Dutch version Norwegian version Polish version Portuguese version Romanian version Russian version Slovak version Slovenian version Serbian version Swedish version Tagalog version Ukrainian version Vietnamese version Chinese version Turkish version
EDAboard.com
WTWHMEDIA