EDAboard.com | EDAboard.de | EDAboard.co.uk | EE World

Wie hält Banksy denn einen Lötkolben?

NEUES THEMA

elektroda.net NewsGroups Forum Index - Electronics DE - Wie hält Banksy denn einen Lötkolben?

Goto page 1, 2, 3 ... 20, 21, 22  Next

Andreas Weber
Guest

Mon Oct 22, 2018 8:45 pm   



https://www.youtube.com/watch?v=vxkwRNIZgdY

Bei 0:17 würde es weh tun....
Ich denke man kann getrost sagen, dass die Hände, die da zu sehen sind
nicht das alles gebaut haben....

-- Andy

Eric Bruecklmeier
Guest

Tue Oct 23, 2018 8:45 am   



Am 22.10.2018 um 21:27 schrieb Andreas Weber:
Quote:
https://www.youtube.com/watch?v=vxkwRNIZgdY

Bei 0:17 würde es weh tun....
Ich denke man kann getrost sagen, dass die Hände, die da zu sehen sind
nicht das alles gebaut haben....

-- Andy


Wir doch jetzt nach DIN EN so gemacht:

http://debeste.de/upload/2eecc99a5949265503aa57bf1077f24a5966.jpg

Frank Buss
Guest

Tue Oct 23, 2018 9:45 am   



On 10/23/2018 08:56 AM, Eric Bruecklmeier wrote:
Quote:
Am 22.10.2018 um 21:27 schrieb Andreas Weber:
https://www.youtube.com/watch?v=vxkwRNIZgdY

Bei 0:17 würde es weh tun....
Ich denke man kann getrost sagen, dass die Hände, die da zu sehen sind
nicht das alles gebaut haben....

-- Andy

Wir doch jetzt nach DIN EN so gemacht:

http://debeste.de/upload/2eecc99a5949265503aa57bf1077f24a5966.jpg


und ist das eine Ski-Brille? :-)

--
Frank Buss, http://www.frank-buss.de
electronics and more: http://www.youtube.com/user/frankbuss

Stefan Heimers
Guest

Tue Oct 23, 2018 10:45 am   



On 10/23/18 8:56 AM, Eric Bruecklmeier wrote:


Quote:


Nein, wird es nicht, das ist nämlich ein Fake. Diese Fotos mit dem
Falschen Lötkolben stammen von eriner Bildagentur und ich meine die auch
schon in Werbung oder in Zeitungsartikeln gesehen zu haben, aber nicht
von der Dachorganisation der Handwerksverbände.


https://www.mimikama.at/allgemein/dass-handwerk-und-der-falsche-loetkolben/

Ob das Bildchen wirklich nur ein harmloser Scherz ist? Es gibt
Bestrebungen die westliche Welt zu destabilisieren. Ein Propagandamittel
dabei ist, unsere staatlichen und privaten Institutionen ins Lächerliche
zu ziehen, um deren Autorität zu untergraben.

Eric Bruecklmeier
Guest

Tue Oct 23, 2018 10:45 am   



Am 23.10.2018 um 11:32 schrieb Stefan Heimers:

[...]

Quote:

Ob das Bildchen wirklich nur ein harmloser Scherz ist? Es gibt
Bestrebungen die westliche Welt zu destabilisieren.


Völlig klar: *sie* waren es! Aluhut hilft!


--
Ich muss nicht kultiviert *aussehen* - ich bin es.

Profiklaus in d.r.f.

Volker Bartheld
Guest

Tue Oct 23, 2018 11:45 am   



On Mon, 22 Oct 2018 21:27:46 +0200, Andreas Weber wrote:
Quote:
https://www.youtube.com/watch?v=vxkwRNIZgdY
Bei 0:17 wrde es weh tun....
Ich denke man kann getrost sagen, dass die Hnde, die da zu sehen sind
nicht das alles gebaut haben....


Ich glaube, dem Youtube-Filmchen und der Argumentation von Banksy gebricht
es noch an ganz anderen Dingen, wenngleich ich unschlssig bin, ob ich die
Handhabung des Ltkolbens selbst oder einen "Mick Maphari" tragischer
finden soll, der beharrlich argumentiert, man mache das so, "wegen der
Przision" und der Schaft eines Ltkolbens wrde ja nicht so hei wie die
Spitze.

Wo bleibt Darwin, wenn man ihn am dringendsten braucht?

Zu Banksys Aussage "Vor ein paar Jahren habe ich heimlich einen Schredder
in einem Gemlde eingebaut, fr den Fall, dass es jemals versteigert
wird." kam mir jedenfalls ein kleiner Lacher aus. Die fast 12 Jahre lt.
Bilduntertitel in Minute 1:08 des Films waren es eher nicht. Denn der
Hersteller Oria drfte wohl kaum zu dem Zeitpunkt einen futuristischen
"Magnetic Screwdriver Set, Precision Screwdriver Set with 56 Bits Driver
Kit, Electronics Repair Tool Kits for iPhone 7 Plus, iPad Tablets,
MacBook, PC, Smartphones & Other Electronics" (s. [1]) produziert haben,
wie er bei 0:14 des in 16:9 und HD gedrehten^Wpardon aufbereiteten
Streifens auf dem Tisch liegt.

Wofr man einen solchen Bitsatz berhaupt braucht (der Film zeigt fast
ausschlielich Sechskant- und Innensechskantschrauben), lassen wir mal
ganz dahingestellt.

Die Sache mit den fast 40 querstehenden Messern (0:16), die ber einen
grenzgenialen Wendemechanismus nur 29 klar abzhlbare Streifen produzieren
sollen, drfte wohl mit dem Scheibenwischermotor, dem total ausgenudelten
Keilrippenriemen und einer gerndelten Walze erklrbar sein (Minute
0:08-0:10), die auf wundersame Weise im Papier keinerlei Abdrcke
hinterlt. Jeder billige Aktenvernichter fr Streifenschnitt (der schon
bei 5 gestapelten Blttern hustet, geschweige denn ) macht das schlielich
ganz genauso [2]. Nicht.

Bliebe abschlieend zu klren, welche Stromversorgung den notwendigen Bumms
fr den Antrieb hat, aber gleichzeitig 12 Jahre den
Fernbedienungsempfnger fehlzndungsfrei betreiben kann, der zum
anachonistischen Garagentorffner (2:05) pat. Sicher ein Pack
Lithium-Primrzellen aus der Weltraumforschung, den wir nie zu Gesicht
bekommen. Oder eine von der NASA gestohlene Radionuklidbatterie mit
Supercap. Halt, nein, letztere trgt wohl zu dick auf und macht das Bild
und sein "gueisernes" (Zitat Jrg) Innenleben noch schwerer.

Jo. Alles vollkommen plausibel. Etwa wie Peter Liks "Moonlit Dreams"
(geknipst wie gesehen, haha):
https://fstoppers.com/composite/can-photo-peter-lik-possibly-be-real-217632

Mig zu sagen, da Banksys Werk nach dem (brigens nur zu 50% gelungenen,
"Sonst hats immer geklappt!") Versuch der Zerstrung ein Vielfaches an
Wert gewann. Das ist ja dann auch ein Statement eines Knstlers, der was
gegen Kapitalismus und Kunstkasperl hat.

Volker

[1] https://www.amazon.co.uk/dp/B01DXTZM8O
[2] https://de.wikipedia.org/wiki/Aktenvernichter#/media/File:Cutting_head_of_a_paper_shredder.jpg

Volker Bartheld
Guest

Tue Oct 23, 2018 12:45 pm   



[sup: Leinwand, aka. "Canvas"]

On Mon, 22 Oct 2018 21:27:46 +0200, Andreas Weber wrote:
Quote:
https://www.youtube.com/watch?v=vxkwRNIZgdY
Bei 0:17 wrde es weh tun....
Ich denke man kann getrost sagen, dass die Hnde, die da zu sehen sind
nicht das alles gebaut haben....


Ich glaube, dem Youtube-Filmchen und der Argumentation von Banksy gebricht
es noch an ganz anderen Dingen, wenngleich ich unschlssig bin, ob ich die
Handhabung des Ltkolbens selbst oder einen "Mick Maphari" tragischer
finden soll, der beharrlich argumentiert, man mache das so, "wegen der
Przision" und der Schaft eines Ltkolbens wrde ja nicht so hei wie die
Spitze.

Wo bleibt Darwin, wenn man ihn am dringendsten braucht?

Zu Banksys Aussage "Vor ein paar Jahren habe ich heimlich einen Schredder
in einem Gemlde eingebaut, fr den Fall, dass es jemals versteigert
wird." kam mir jedenfalls ein kleiner Lacher aus. Die fast 12 Jahre lt.
Bilduntertitel in Minute 1:08 des Films waren es eher nicht. Denn der
Hersteller Oria drfte wohl kaum zu dem Zeitpunkt einen futuristischen
"Magnetic Screwdriver Set, Precision Screwdriver Set with 56 Bits Driver
Kit, Electronics Repair Tool Kits for iPhone 7 Plus, iPad Tablets,
MacBook, PC, Smartphones & Other Electronics" (s. [1]) produziert haben,
wie er bei 0:14 des in 16:9 und HD gedrehten^Wpardon aufbereiteten
Streifens auf dem Tisch liegt.

Wofr man einen solchen Bitsatz berhaupt braucht (der Film zeigt fast
ausschlielich Sechskant- und Innensechskantschrauben), lassen wir mal
ganz dahingestellt.

Die Sache mit den fast 40 querstehenden Messern (0:16), die ber einen
grenzgenialen Wendemechanismus nur 29 klar abzhlbare Streifen produzieren
sollen, drfte wohl mit dem Scheibenwischermotor, dem total ausgenudelten
Keilrippenriemen und einer gerndelten Walze erklrbar sein (Minute
0:08-0:10), die auf wundersame Weise im Papier keinerlei Abdrcke
hinterlt. Jeder billige Aktenvernichter fr Streifenschnitt (der schon
bei 5 gestapelten Blttern hustet, geschweige denn Leinwand) macht das
schlielich ganz genauso [2]. Nicht.

Bliebe abschlieend zu klren, welche Stromversorgung den notwendigen Bumms
fr den Antrieb hat, aber gleichzeitig 12 Jahre den
Fernbedienungsempfnger fehlzndungsfrei betreiben kann, der zum
anachonistischen Garagentorffner (2:05) pat. Sicher ein Pack
Lithium-Primrzellen aus der Weltraumforschung, den wir nie zu Gesicht
bekommen. Oder eine von der NASA gestohlene Radionuklidbatterie mit
Supercap. Halt, nein, letztere trgt wohl zu dick auf und macht das Bild
und sein "gueisernes" (Zitat Jrg) Innenleben noch schwerer.

Jo. Alles vollkommen plausibel. Etwa wie Peter Liks "Moonlit Dreams"
(geknipst wie gesehen, haha):
https://fstoppers.com/composite/can-photo-peter-lik-possibly-be-real-217632

Mig zu sagen, da Banksys Werk nach dem (brigens nur zu 50% gelungenen,
"Sonst hats immer geklappt!") Versuch der Zerstrung ein Vielfaches an
Wert gewann. Das ist ja dann auch ein Statement eines Knstlers, der was
gegen Kapitalismus und Kunstkasperl hat.

Volker

[1] https://www.amazon.co.uk/dp/B01DXTZM8O
[2]
https://de.wikipedia.org/wiki/Aktenvernichter#/media/File:Cutting_head_of_a_paper_shredder.jpg

Thomas Heger
Guest

Tue Oct 23, 2018 12:45 pm   



Am 22.10.2018 um 21:27 schrieb Andreas Weber:
Quote:
https://www.youtube.com/watch?v=vxkwRNIZgdY

Bei 0:17 würde es weh tun....
Ich denke man kann getrost sagen, dass die Hände, die da zu sehen sind
nicht das alles gebaut haben....

-- Andy


Woher weiß man dann, wer die Bilder gemalt hat, wo 'Banksy' drunter steht?


TH

Edzard Egberts
Guest

Tue Oct 23, 2018 1:45 pm   



Andreas Weber wrote:
Quote:
https://www.youtube.com/watch?v=vxkwRNIZgdY

Bei 0:17 würde es weh tun....


Kalte Lötstelle! Kein Wunder, dass das nicht richtig funktionierte! ;o)

Siegfrid Breuer
Guest

Tue Oct 23, 2018 4:45 pm   



stefan.usenet_at_heimers.ch (Stefan Heimers) schrieb:

Quote:
http://debeste.de/upload/2eecc99a5949265503aa57bf1077f24a5966.jpg

Nein, wird es nicht, das ist nmlich ein Fake.


Nein, ist einfach ganz normale Daemlichkeit:

<https://www.featurepics.com//StockImage/20140901/man-soldering-stock-photo-3212161.jpg>

--
> Dat habich zu spaet gepeilt...
[Ottmar Ohlemacher in <152z7jzv1ksjv.6cxcim3lylao$.dlg_at_40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-

Peter Heitzer
Guest

Tue Oct 23, 2018 4:45 pm   



Siegfrid Breuer <point_at_tipota.de> wrote:
Quote:
stefan.usenet_at_heimers.ch (Stefan Heimers) schrieb:

http://debeste.de/upload/2eecc99a5949265503aa57bf1077f24a5966.jpg

Nein, wird es nicht, das ist nämlich ein Fake.

Nein, ist einfach ganz normale Daemlichkeit:

https://www.featurepics.com//StockImage/20140901/man-soldering-stock-photo-3212161.jpg

Oder wie z.B. https://www.radforum.de/attachment.php?attachmentid=1457&d=1176746543
(Discounterwerbung für Bohrständer Wink)



--
Dipl.-Inform(FH) Peter Heitzer, peter.heitzer_at_rz.uni-regensburg.de

Newdo
Guest

Tue Oct 23, 2018 7:45 pm   



Am 23.10.2018 um 13:19 schrieb Thomas Heger:
> Woher weiß man dann, wer die Bilder gemalt hat, wo 'Banksy' drunter steht?

Steht doch drunter...

Andreas Weber
Guest

Tue Oct 23, 2018 7:45 pm   



Am 23.10.18 um 08:56 schrieb Eric Bruecklmeier:
Quote:


ROTFL, da gibt es sogar noch mehr:
https://www.boredpanda.com/soldering-iron-stock-image-fails/?utm_source=duckduckgo&utm_medium=referral&utm_campaign=organic

Rolf Bombach
Guest

Tue Oct 23, 2018 8:45 pm   



Stefan Heimers schrieb:
Quote:

.. Es gibt Bestrebungen die westliche Welt zu destabilisieren.
Ein Propagandamittel dabei ist, unsere staatlichen und privaten Institutionen ins
Lächerliche zu ziehen, um deren Autorität zu untergraben.


Und du meinst selbst dazu brauchen die externe Hilfe?

--
mfg Rolf Bombach

Rolf Bombach
Guest

Tue Oct 23, 2018 8:45 pm   



Peter Heitzer schrieb:

Quote:
Oder wie z.B. https://www.radforum.de/attachment.php?attachmentid=1457&d=1176746543
(Discounterwerbung für Bohrständer Wink)


Der moderne Zahnarztstuhl, Bohrer steht still, Patient dreht sich.

--
mfg Rolf Bombach

Goto page 1, 2, 3 ... 20, 21, 22  Next

elektroda.net NewsGroups Forum Index - Electronics DE - Wie hält Banksy denn einen Lötkolben?

NEUES THEMA

Arabic version Bulgarian version Catalan version Czech version Danish version German version Greek version English version Spanish version Finnish version French version Hindi version Croatian version Indonesian version Italian version Hebrew version Japanese version Korean version Lithuanian version Latvian version Dutch version Norwegian version Polish version Portuguese version Romanian version Russian version Slovak version Slovenian version Serbian version Swedish version Tagalog version Ukrainian version Vietnamese version Chinese version Turkish version
EDAboard.com
WTWHMEDIA