Willkommen bei EDABoard.com, dem internationalen elektronischen Diskussionsforum: EDA-Software, Schaltkreise, Schaltpläne, Bücher, Theorie, Artikel, asic, pld, 8051, DSP, Netzwerk, HF, analoges Design, Leiterplatte, Servicehandbücher

Register Log in

I2C Standard...

S

Sebastin Wolf

Guest
Am 30.11.2021 um 11:42 schrieb Axel Berger:
Arno Welzel wrote:
Ach wie lustig... nicht.

Och, ich find\'s schon witzig, wenn sich gut bezahlte Berufspolitiker
öffentlich zum Brot machen.
Deine Kernkompetenz.
 
R

Rolf Bombach

Guest
Hans-Peter Diettrich schrieb:
Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, daß Genderer*innen ihr Bildungsdefizit einfach nur anderweitig zu übertünchen suchen.
Das ist offensichtlich. Wie willst du sonst Konstruktionen
wie \"Mitgliederinnen\" erklären? (Uni Basel gebraucht das)

--
mfg Rolf Bombach
 
R

Rolf Bombach

Guest
Arno Welzel schrieb:
Seit wann gilt gendern für Wörter die *nicht* Menschen bezeichnen?
Ja hoffentlich. Ich etwa bestehe darauf, dass z.B. vom Aussterben
der Dinosaurier*innen gesprochen wird. Tiere sind auch nur Menschen.

--
mfg Rolf Bombach
 
C

Christoph Müller

Guest
Am 05.12.2021 um 00:23 schrieb Rolf Bombach:
Hans-Peter Diettrich schrieb:

Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, daß Genderer*innen ihr
Bildungsdefizit einfach nur anderweitig zu übertünchen suchen.

Das ist offensichtlich. Wie willst du sonst Konstruktionen
wie \"Mitgliederinnen\" erklären? (Uni Basel gebraucht das)
Hermes Phettberg würde \"Mitgliedys\" schreiben.

https://www.youtube.com/watch?v=xVmGb7qACfA

--
Servus
Christoph Müller
www.astrail.de
 
H

Hartmut Kraus

Guest
Am 05.12.21 um 00:24 schrieb Rolf Bombach:
Arno Welzel schrieb:

Seit wann gilt gendern für Wörter die *nicht* Menschen bezeichnen?

Ja hoffentlich. Ich etwa bestehe darauf, dass z.B. vom Aussterben
der Dinosaurier*innen gesprochen wird. Tiere sind auch nur Menschen.
Umgekehrt: Menschen sind auch nur Tiere. Mit einem Unterschied: Das Tier
tötet, um zu leben - der Mensch lebt, um zu töten.
 
O

olaf

Guest
Hans-Peter Diettrich <DrDiettrich1@aol.com> wrote:

>Kann man gendern auch ohne anatomische Kentnisse?

Nein. Sieht man doch an Gourmet/Gourmoese.

Olaf
 
A

Arno Welzel

Guest
Rolf Bombach:

Hans-Peter Diettrich schrieb:

Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, daß Genderer*innen ihr Bildungsdefizit einfach nur anderweitig zu übertünchen suchen.

Das ist offensichtlich. Wie willst du sonst Konstruktionen
wie \"Mitgliederinnen\" erklären? (Uni Basel gebraucht das)
Nein, sie gebrauchen das nicht so, sondern mit \"*\", also \"Mitglieder*innen\":

<https://fg-psychologie.unibas.ch/de/ueber-uns/mitgliederinnen/>

Und das ist in jeder Hinsicht Unsinn, da \"Mitglied\" gar keinen Genus
hat. Hier ein \"Bildungsdefizit\" zu unterstellen, greift aber zu kurz.
Offenbar soll das ein politisches Statement sein und keine korrekte
Benennung.


--
Arno Welzel
https://arnowelzel.de
 
J

Joerg

Guest
On 11/28/21 12:17 PM, Sieghard Schicktanz wrote:
Hallo Rolf Bombach,

Du schriebst am Fri, 26 Nov 2021 22:38:21 +0100:

ändert allerdings nichts an seiner Herkunft aus dem doppelten S
mit Schluß-S am Ende.

Wobei noch die Feinheit zu beachten wäre, daß das \"Schluß-S\" ein
\"rundes s\" war, und dessen Verbindung(slinie) mit dem davorstehenden
\"langen s\" den Eindruck gemacht hat, daß hier ein \"z\" in der alten
...
Deine Deutung stimmt für die Form des ß, aber nicht für die Herkunft.

Und die wäre?

https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%9F

Das zeigt halt nur, daß die deutsche Wikipedia mal wieder daneben
liegt. Welche deutschen Worte kennst Du, die auf \"sz\" enden, was zu
einer solche Ligatur hätte führen können?
Amtszimmer ... Amtßimmer?

:)

--
SCNR, Joerg

http://www.analogconsultants.com/
 
J

Joerg

Guest
On 11/28/21 1:15 PM, Arno Welzel wrote:
Joerg:

[...]
Im uebrigen ist \"Controller\" in Deutsch ueberhaupt gender-maessig
hoechst anruechig. Wo kaemen wir hin? Unerhoert, sowas. Es muesste
mindestens \"Controller/in\" heissen :)

Seit wann gilt gendern für Wörter die *nicht* Menschen bezeichnen?
Weil sonst wieder ein Geschlecht \"benachteiligt\" wird. Nur maennliche
Micro Controller, sowas geht doch nicht ... aehm, nicht mehr ... oder so.

--
SCNR, Joerg

http://www.analogconsultants.com/
 
M

Marte Schwarz

Guest
Hi Joerg,
Welche deutschen Worte kennst Du, die auf \"sz\" enden,
!!!!!
Amtszimmer ... Amtßimmer?
Wo war das sz noch gleich.

Marte
 
O

Ole Jansen

Guest
Am 28.11.2021 um 21:17 schrieb Sieghard Schicktanz:
Welche deutschen Worte kennst Du, die auf \"sz\" enden, was zu
einer solche Ligatur hätte führen können?
Ich habe das Feuilleton gerade nicht zur Hand.
Hat hier zufällig jemand die \"ß\" abonniert?

O.J.
 
W

Wolfgang Allinger

Guest
MortszAtszventszKrantszKertszenGlantsz
On 08 Dec 21 at group /de/sci/electronics in article sopm2v$3pp3t$2@gwaiyur.mb-net.net
<marte.schwarz@gmx.de> (Marte Schwarz) wrote:

Hi Joerg,
Welche deutschen Worte kennst Du, die auf \"sz\" enden,
!!!!!
Amtszimmer ... Amtßimmer?

Wo war das sz noch gleich.
Ausreichend sz innen und am Ende

MortszAtszventszKrantszKertszenGlantsz

Immerhin 6 sz :)

SCNR



Saludos (an alle Vernünftigen, Rest sh. sig)
Wolfgang

--
Ich bin in Paraguay lebender Trollallergiker :) reply Adresse gesetzt!
Ich diskutiere zukünftig weniger mit Idioten, denn sie ziehen mich auf
ihr Niveau herunter und schlagen mich dort mit ihrer Erfahrung! :p
(lt. alter usenet Weisheit) iPod, iPhone, iPad, iTunes, iRak, iDiot
 
J

Joerg

Guest
On 12/7/21 11:15 PM, Marte Schwarz wrote:
Hi Joerg,
Welche deutschen Worte kennst Du, die auf \"sz\" enden,
                                                  !!!!!
Amtszimmer ... Amtßimmer?

Wo war das sz noch gleich.
Amtszimmer
^^

:)

--
SCNR, Joerg

http://www.analogconsultants.com/
 
S

Sebastin Wolf

Guest
Am 08.12.2021 um 21:48 schrieb Joerg:
On 12/7/21 11:15 PM, Marte Schwarz wrote:
Hi Joerg,
Welche deutschen Worte kennst Du, die auf \"sz\" enden,
                                                   !!!!!
Amtszimmer ... Amtßimmer?

Wo war das sz noch gleich.


Amtszimmer
   ^^

:)
Nimm besser deine Medikamente!
 
M

Marte Schwarz

Guest
Hi Jörg,>>>> Welche deutschen Worte kennst Du, die auf \"sz\" enden>>
                                                 !!!!!
Schau mal, wie der obige Satz endet, auf den Du geantwortet hattest...

> Amtszimmer
Marte
 
J

Joerg

Guest
On 12/8/21 1:12 PM, Marte Schwarz wrote:
Hi Jörg,>>>> Welche deutschen Worte kennst Du, die auf \"sz\" enden
                                                 !!!!!
Schau mal, wie der obige Satz endet, auf den Du geantwortet hattest...
Ok, dann nimm diese hier :)

https://www.buchstaben.com/sz-am-ende

Dann:

https://www.br.de/kultur/birk-meinhardt-wie-ich-meine-zeitung-verlor-sz-medienkritik-100.html

Zitat \"... der 1959 in der DDR zur Welt kam und kurz nach der Wende 1992
bei der SZ anfing\"

<grins>


Amtszimmer
Marte
--
Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com/
 
S

Sebastin Wolf

Guest
Am 08.12.2021 um 22:55 schrieb Joerg:
> <grins>

Idiotenstolz.
 
S

Sieghard Schicktanz

Guest
Hallo Marte Schwarz,

Du schriebst am Wed, 8 Dec 2021 22:12:24 +0100:

Hi Jörg,>>>> Welche deutschen Worte kennst Du, die auf \"sz\" enden
                                                 !!!!!
Schau mal, wie der obige Satz endet, auf den Du geantwortet hattest...

Amtszimmer
Och, naja... Wenn man sich anschaut, wie heute die Worte sogar in
_Fach_zeitschriften getrennt werden, dann könnte da schon ein Amtsz-
immer \'rauskommen, was - nicht nur - Joerg dann auch noch passend
interpoliert...
Mancmal liest sich so ein Artikel über Elektronik, als ob ein
koreanischer (o.w.a.i.) Fachübersetzer für bilblische Geschichte den
aus dem französischen übersetzt hätte, von der Übersetzung des
Originals aus dem Englischen, geschrieben von einem Australier (oder
Inder oder so).

--
(Weitergabe von Adressdaten, Telefonnummern u.ä. ohne Zustimmung
nicht gestattet, ebenso Zusendung von Werbung oder ähnlichem)
-----------------------------------------------------------
Mit freundlichen Grüßen, S. Schicktanz
-----------------------------------------------------------
 
M

Marte Schwarz

Guest
Hi Joerg,
Hi Jörg,>>>> Welche deutschen Worte kennst Du, die auf \"sz\" enden
Schau mal, wie der obige Satz endet, auf den Du geantwortet hattest...

Ok, dann nimm diese hier :)
https://www.buchstaben.com/sz-am-ende
Schaust Du Dir die Seiten auch an, die Du zitierst?

In meinem Sprachgebrauch in den letzten 54 Jahren haben alle diese
Begriffe, die da aufgerufen werden noch nie Verwendung gefunden.

Marte
 
A

Andreas Graebe

Guest
Am Sat, 27 Nov 2021 12:03:59 +0100 schrieb Holger:

Am 29.10.21 um 12:22 schrieb Uwe Bonnes:
Joerg <news@analogconsultants.com> wrote:

Im uebrigen ist \"Controller\" in Deutsch ueberhaupt gender-maessig
hoechst anruechig. Wo kaemen wir hin? Unerhoert, sowas. Es muesste
mindestens \"Controller/in\" heissen :)

Controlly und Controllys

Nach Lann Hornscheid: ControllX.

HTH, Holger
Nein, nach Phettberg:
https://blog.lplusl.de/nebenbei/gendern-nach-phettberg




--
mfG Andreas
 
Toggle Sidebar

Welcome to EDABoard.com

Sponsor

Top