Willkommen bei EDABoard.com, dem internationalen elektronischen Diskussionsforum: EDA-Software, Schaltkreise, Schaltpläne, Bücher, Theorie, Artikel, asic, pld, 8051, DSP, Netzwerk, HF, analoges Design, Leiterplatte, Servicehandbücher

Register Log in

Kann jemand was zu dieser Batteriezelle sagen?...

R

Reinhard Zwirner

Guest
Hallo,

und

das <https://www.bilder-hochladen.net/files/big/12b4-wh-0261.jpg>

isse - quadratisch zwar, ob praktisch, kann ich nicht beurteilen, gut
aber nicht mehr.

Auf Hinweise hofft

Reinhard
 
H

horst-d.winzler

Guest
Am 19.10.20 um 15:19 schrieb Reinhard Zwirner:
Hallo,

und

das <https://www.bilder-hochladen.net/files/big/12b4-wh-0261.jpg

isse - quadratisch zwar, ob praktisch, kann ich nicht beurteilen, gut
aber nicht mehr.

Auf Hinweise hofft

Reinhard
Ich tippe auf 1,5V Zelle für OB-Telefone.
Es müßte folgende Firma handeln?
https://de.wikipedia.org/wiki/Mersen

--
---hdw---
 
P

Peter Thoms

Guest
Am 19.10.20 um 15:19 schrieb Reinhard Zwirner:
Hallo,

und

das <https://www.bilder-hochladen.net/files/big/12b4-wh-0261.jpg

isse - quadratisch zwar, ob praktisch, kann ich nicht beurteilen, gut
aber nicht mehr.

Auf Hinweise hofft
Hallo,
gurghel meint:
www.walmart.ca/en/ip/Energizer-529-6-Volt-Spring-Type-Alkaline-Lantern-Battery/PRD3OTDN8FBATK3

Ansonsten mal öffnen.


Peter
 
W

Wolf gang P u f f e

Guest
Am 19.10.2020 um 15:19 schrieb Reinhard Zwirner:
das <https://www.bilder-hochladen.net/files/big/12b4-wh-0261.jpg

isse
Zum Trockenelement kann ich nichts sagen, aber ich glaube mich an den
Geruch von spöder Plaste zu erinnern, wenn man da ein Loch mit einem
Lötkolben aufbohrt. ;-)
 
A

Andreas Bockelmann

Guest
horst-d.winzler schrieb:
Am 19.10.20 um 15:19 schrieb Reinhard Zwirner:
Hallo,

und

das <https://www.bilder-hochladen.net/files/big/12b4-wh-0261.jpg

isse - quadratisch zwar, ob praktisch, kann ich nicht beurteilen, gut
aber nicht mehr.

Auf Hinweise hofft

Reinhard


Ich tippe auf 1,5V Zelle für OB-Telefone.
Es müßte folgende Firma handeln?
https://de.wikipedia.org/wiki/Mersen
Ich habe mir gerade mal die Google-Streetview Bilder (von 2008) von den
Gebäuden der Deutschen Carbone AG angesehen. Ich sage mal: Lost Place

--
Mit freundlichen Grüßen
Andreas Bockelmann
 
A

Andreas Bockelmann

Guest
Peter Thoms schrieb:
Am 19.10.20 um 15:19 schrieb Reinhard Zwirner:
Hallo,

und

das <https://www.bilder-hochladen.net/files/big/12b4-wh-0261.jpg

isse - quadratisch zwar, ob praktisch, kann ich nicht beurteilen, gut
aber nicht mehr.

Auf Hinweise hofft
Hallo,

gurghel meint:
www.walmart.ca/en/ip/Energizer-529-6-Volt-Spring-Type-Alkaline-Lantern-Battery/PRD3OTDN8FBATK3
Nöh, Google verwies auf en PDF bei Springer. In den Suchergebnis taucht die
529 aus dem JAhr 1946 auf.


--
Mit freundlichen Grüßen
Andreas Bockelmann
 
R

Reinhard Zwirner

Guest
Reinhard Zwirner schrieb:

[...]
So, nach dem Motto \"Jugend (!) forscht\" hat eine Schale mit kochendem
Wasser die Lösung gebracht:

a) Ich konnte die Zelle aus der Kunststoff-Schutzhülle ziehen.
b) Die Vergussmasse war ausreichend weich geworden, so dass auch die
Innereien zutage kamen:

<https://www.bilder-hochladen.net/files/big/12b4-wi-5af1.jpg>

Es handelt sich also um eine prismatische 1,5-V-Zink-Kohle-Zelle.
Rätsel gelöst :)!

Ciao

\"Ingrid\"
 
W

Wolf gang P u f f e

Guest
Am 20.10.2020 um 13:56 schrieb Reinhard Zwirner:
Reinhard Zwirner schrieb:

[...]
So, nach dem Motto \"Jugend (!) forscht\" hat eine Schale mit kochendem
Wasser die Lösung gebracht:

a) Ich konnte die Zelle aus der Kunststoff-Schutzhülle ziehen.
b) Die Vergussmasse war ausreichend weich geworden, so dass auch die
Innereien zutage kamen:

https://www.bilder-hochladen.net/files/big/12b4-wi-5af1.jpg

Es handelt sich also um eine prismatische 1,5-V-Zink-Kohle-Zelle.
Rätsel gelöst :)!
Welche Abmessungen hatte die denn?
Hier habe ich vermutlich was ähnliches gefunden mit Angaben:
https://www.all-batteries.de/batterie-luftsauerstoff-zink-kohle-ad540-1-4v-55ah-prd7405.html
 
W

Wolf gang P u f f e

Guest
Am 20.10.2020 um 17:57 schrieb Wolf gang P u f f e:
Am 20.10.2020 um 13:56 schrieb Reinhard Zwirner:
Reinhard Zwirner schrieb:

[...]
So, nach dem Motto \"Jugend (!) forscht\" hat eine Schale mit kochendem
Wasser die Lösung gebracht:

a) Ich konnte die Zelle aus der Kunststoff-Schutzhülle ziehen.
b) Die Vergussmasse war ausreichend weich geworden, so dass auch die
Innereien zutage kamen:

https://www.bilder-hochladen.net/files/big/12b4-wi-5af1.jpg

Es handelt sich also um eine prismatische 1,5-V-Zink-Kohle-Zelle.
Rätsel gelöst :)!


Welche Abmessungen hatte die denn?
Hier habe ich vermutlich was ähnliches gefunden mit Angaben:
https://www.all-batteries.de/batterie-luftsauerstoff-zink-kohle-ad540-1-4v-55ah-prd7405.html
Hier findet man noch mehr 1,5V Zink-Kohle mit etlichen Ah Kappazität.
https://www.all-batteries.de/batterie/elektrozaun-batterie.html
 
R

Reinhard Zwirner

Guest
Wolf gang P u f f e schrieb:
> Am 20.10.2020 um 13:56 schrieb Reinhard Zwirner:

[...]
Es handelt sich also um eine prismatische 1,5-V-Zink-Kohle-Zelle.
Rätsel gelöst :)!

Welche Abmessungen hatte die denn?
33x33x78 mm^3 (ohne Plus-Anschlussschraube).

Hier habe ich vermutlich was ähnliches gefunden mit Angaben:
https://www.all-batteries.de/batterie-luftsauerstoff-zink-kohle-ad540-1-4v-55ah-prd7405.html
In die Vergussmasse der Batterien ist als Herstellungsdatum (vermute
ich jedenfalls) \"4363\" eingeprägt, also wohl die 43. KW im Jahre
1963. Da gab\'s solche Batterien, wie sie von Dir hier verlinkt sind,
sicher noch nicht.

Auf jeden Fall dankt aber für die Hinweise

Reinhard
 
R

Rolf Bombach

Guest
Reinhard Zwirner schrieb:
Hallo,

und

das <https://www.bilder-hochladen.net/files/big/12b4-wh-0261.jpg

isse - quadratisch zwar, ob praktisch, kann ich nicht beurteilen, gut
aber nicht mehr.
Hmpf, sehe es erst jetzt.
https://de.wikipedia.org/wiki/Leclanch%C3%A9-Element

Wird ein Konkurrenzprodukt zur gleichnamigen Firma gewesen sein.
https://de.wikipedia.org/wiki/Leclanch%C3%A9_SA

--
mfg Rolf Bombach
 
Toggle Sidebar

Welcome to EDABoard.com

Sponsor

Top