Willkommen bei EDABoard.com, dem internationalen elektronischen Diskussionsforum: EDA-Software, Schaltkreise, Schaltpläne, Bücher, Theorie, Artikel, asic, pld, 8051, DSP, Netzwerk, HF, analoges Design, Leiterplatte, Servicehandbücher

Register Log in

Ladesäulen mit 1 MW...

R

Rolf Bombach

Guest
Volker Bartheld schrieb:
- Individualmobilität soweit möglich reduzieren. Z. B. durch Homeoffice,
Videokonferenzen, usw.

- Individualmobilität durch ÖP(N)V ersetzen, dazu existente Steuereinnahmen
zweckgebunden nutzen.

- Bahnverbindungen zu- bzw. ausbauen.
Ging im Grossraum Zürich schief. Die S-Bahn hat letztendlich die Zersiedlung
(insbesondere Richtung West) gefördert und damit auch den Autoverkehr.
Häufiges Phänomen: Jetzt haben wir die Bahnverbindung (für die Familie)
und Papa nimmt das Auto.
Solche Sachen funktionieren nur mit umfassender Siedlungspolitik. Leider
werden alle Büroarbeitsplätze völlig unnöigerweise in die Stadt verlagert,
Wohnraum wird aber nicht ausgebaut.
- Weg mit der Kilometerpauschale. Insbesondere weg mit der heuchlerischen
Steuererleichterung für scheinhybride Dienstwägen.
Die Schweiz hat eine CO2-Abgabe abgelehnt. Hat aber diese Kilometerpauschale
arg gedeckelt. Einerseits sinkt sie mit der Fahrstrecke, andererseits ist
abziehbare Fahrstrecke auf 6000 km begrenzt.

--
mfg Rolf Bombach
 
Toggle Sidebar

Welcome to EDABoard.com

Sponsor

Top